Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Unterstützung von der Gewerkschaftsstiftung


Wie berichtet, sollte eine erste Förderung von Vorhaben noch im Herbst 2000 erfolgen können.

Auf den ersten eingehenden Antrag  wurden dem europäischen Projekt von Mitarbeitern und Studenten des Lehrstuhls für Klassische Archäologie „Archäologie - Milroy-Ruinen“ 500,- DM zur Verfügung gestellt. Diese Mittel wurden zur Beschaffung von zusätzlichen Arbeitsschutzausstattungen für an der Ausgrabung beteiligte Mitarbeiter der Universität verwendet.

Eine Summe von 300,- DM wurde der Gleichstellungsbeauftragten zur Verfügung gestellt. Die Mittel sollen zur Unterstützung der Ausrichtung von Computerkursen dienen, die insbesondere in die Arbeit im Internet einführen bzw. bei der Gestaltung von Web-Seiten helfen und somit zusätzliche Möglichkeiten der computertechnischen Weiterqualifizierung von Mitarbeiterinnen der Universität unterstützen. Die Kurse werden im April 2001 stattfinden.

Im Herbst diesen Jahres wird es eine erneute Ausschüttung von Mitteln geben. Voraussichtlich stehen 3.000,- DM zur Verfügung. Anträge, Vorschläge und Anregungen für die Verwendung dieser Mittel nimmt der Vorstand der Gewerkschaftsstiftung noch bis zum 31.08.2001 entgegen.

 

April 2001
Der Vorstand

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports