Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU


Auch in diesem Jahr konnten wir entsprechend dem Satzungszweck der Gewerkschaftsstiftung wieder Projekte unterstützen.

Der Stiftungszweck ist in der Satzung geregelt:

Die Stiftung dient universitären und wissenschaftlichen Zwecken. Der Satzungszweck soll insbesondere verwirklicht werden durch die Unterstützung von Wissenschaftlern und anderen Hochschulmitgliedern bei wissenschaftlichen Projekten, kulturellen und künstlerischen Vorhaben und Weiterbildungsmaßnahmen sowie bei der Bereitstellung von materiellen Voraussetzungen für den Lehr- und Ausbildungsauftrag der Universität.

Entsprechend dieser Zielsetzung wurden in diesem Jahr folgenden Projekte unterstützt:

  1. Der Hochschulsport erhielt einen Zuschuss für den Erwerb einer Besaitungsmaschine zur Bespannung der Badmintonrackets der Spieler der Abteilung Badminton des USV. Wir freuen uns, auf diese Weise einen Beitrag zur Aufnahme des Punktspielbetriebes einer Studentenmannschaft unter dem Dach des USV zu leisten.

  1. Es wurden Mittel für zwei Studierende des Lehramtes Physik bereitgestellt, die im Girls Lab, einem mobilen Einsatzlabor, in dem im Rahmen von Arbeitsgemeinschaften an den Schulen Schülerinnen ab der 8. Klasse handwerkliche und technische Fähigkeiten und Kenntnisse vermittelt werden. Die Schülerinnen sollen damit Gelegenheit erhalten, sich frühzeitig für Naturwissenschaft und Technik und vielleicht einmal ein Studium an der Universität Jena zu interessieren. Für die Studierenden ist es eine Möglichkeit, sich frühzeitig in ihrem zukünftigen Beruf zu erproben.

  1. Der Studentenchor war auch in diesem Jahr wieder auf Reisen. Die Stiftung konnte ihm für Konzerte in Thüringen einen Zuschuss für nicht durch Einnahmen gedeckte Kosten gewähren. Wir hoffen auf eine weiterhin so erfolgreiche kulturelle Arbeit, auch in der Region Jena.

  1. Für die Restaurierung des originalen Rosenreliefs im Treppenaufgang zu den Rosensälen stellte die Gewerkschaftsstiftung einen Zuschuss bereit. Damit werden die Vorbereitungen der Universität zum Jubiläum im nächsten Jahr durch die Sanierung wichtiger historischer Stätten auch durch die Gewerkschaftsstiftung unterstützt.

Anfang des Jahres 2008 werden wieder ca. 1.800 € für eine Förderung zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf neue Ideen, Anträge und Projekte!

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports