Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Informationen zum Bestand S Abt. X (Thüringische Forschungsanstalt für Tierernährung und Milchwirtschaft/Institut für Tierernährung)


Laufzeit:
1947-1952

Umfang:
40 Akteneinheiten

Findmittel:
Findbuch

Inhalt:
Institutionsgeschichte
Die Forschungsanstalt wurde 1947 auf Anweisung der Thüringischen Landesregierung im Einvernehmen mit der Friedrich-Schiller-Universität gegründet. Als Forschungsanstalt der Landesregierung hatte sie zugleich Lehr- und Forschungsaufgaben an der Universität durchzuführen. Die Haushaltsmittel wurden von der Universität und dem Land Thüringen bereitgestellt. Daraus und aus der Aufgabenstellung erwuchs die Verantwortung sowohl gegenüber dem Thüringischen Ministerium für Land- und Forstwirtschaft wie auch der Universität. Die lange währenden Bemühungen der Forschungsanstalt, allein der Universität unterstellt zu werden, fanden 1952 mit der Auflösung der Anstalt und der Gründung des Instituts für Tierernährung ihren Abschluß.

Bestandsinhalt
Personalangelegenheiten.- Haushalt, v. a. Beschaffung von Einrichtungen und Material.- Lehrprogramme, Vorträge.- Forschung, v. a. Diasolyse-Forschung.- Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen und Universitätsgütern.

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports