Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Informationen zum Bestand U Abt. III (Akademie zur wissenschaftlichen Erforschung und zur Pflege des Deutschtums München, Deutsche Akademie, Ortsgruppe Jena)


Laufzeit:
1927-1937

Umfang:
14 Akteneinheiten

Findmittel:
Findbuch

Inhalt:
Institutionsgeschichte
Die Deutsche Akademie wurde 1925 in München als unabhängige Einrichtung zur Erforschung und Pflege der deutschen Sprache und Kultur sowie der kulturellen Beziehungen zu anderen Völkern gegründet. Nach 1933 diente sie "der wissenschaftlichen Erforschung und Pflege des Deutschtums". Sie hatte in Deutschland Ortsgruppen und im Ausland Lektorate und Mittlerstellen. Die Ortsgruppe Jena wurde 1927 gegründet. 1941 wurde die Deutsche Akademie auf Grund einer Verfügung Anstalt des öffentlichen Rechts und der Aufsicht des Propagandaministeriums unterstellt. Sie bestand bis 1945.

Bestandsinhalt
Satzung, Mitgliederverzeichnisse und Sitzungsprotokolle.- Tätigkeits-und Jahresberichte.- Schriftwechsel mit der Deutschen Akademie München.- Stipendien.- Spenden.

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports