Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Informationen zum Bestand V Abt. XIV (Nachlass Prof. Dr. Günter Steiger)


Laufzeit:
1923-1991

Umfang:
110 Akteneinheiten

Findmittel:
Findbuch

Inhalt:
Biographie Günter Steiger

* 21.03.1925 Dresden
+ 30.03.1987 Jena

Paul Günter Steiger, ab 1.1.1958 wissenschaftlicher Assistent und ab 1.10.1960 Oberassistent am Historischen Institut der Friedrich-Schiller-Universität Jena; ab 1969 stellvertretender Direktor der Universitätsbibliothek Jena; 1.5.1970-31.8.1970 mit der Wahrnehmung der Geschäfte des Direktors der Universitätsbibliothek Jena beauftragt; ab 27.4.1970 Mitglied der Arbeitsgruppe "Hochschulgeschichte" des Wissenschaftlichen Rates beim Institut für Hochschulbildung und -ökonomie Berlin; 1.1.1971-30.11.1979 Leiter des Kustodie der Friedrich-Schiller-Universität Jena; Mitglied des Redaktionskollegiums der Wissenschaftlichen Zeitschrift der Friedrich-Schiller-Universität Jena; 1.12.1979-20.3.1987 Leiter der Arbeitsstelle Kulturgeschichte der Friedrich-Schiller-Universität Jena; akademische Laufbahn: 4/1964 Promotion Jena; 12/1971 facultas docendi Jena; 9/1975 a.o.Prof. Jena 

Bestandsinhalt
Der Nachlass enthält persönliche Dokumente, Mitschriften von Lehrveranstaltungen, Korrespondenzen mit Verlagen und Personen, Materialsammlungen, darunter Zeitungsausschnitte für den Zeitraum 1923-1981, Manuskripte Steigers und Sonderdrucke anderer Autoren. Der Bestand enthält auch Korrespondenz der Familie mit dem Urania-Verlag Leipzig-Jena-Berlin bis 1991.

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports