Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Informationen zum Bestand V Abt. XVIII (Nachlass Prof. Dr. Ernst Giese)


Laufzeit:
1910-1975

Umfang:
0,4 lfm (37 Akteneinheiten)

Findmittel:
Findbuch

Inhalt:
Biographie Ernst Friedrich Hermann Giese

 * 27.11.1865 Jena
+ 06.12.1956 Jena

Ab 1.10.1900 Bezirksarzt in Jena, ab 1923 bis 31.3.1926 Kreisarzt in Jena, ab 1.10.1925 Vorstand und ab 1.10.1930 bis 1.4.1935 Direktor des Instituts für Gerichtsmedizin der Universität Jena, ab 1938 korrespondierendes Mitglied der Königlichen Gesellschaft ungarischer Ärzte; akademische Laufbahn: 5/1888 Promotion Jena; 10/1901 Habilitation Jena; 07/1907 a.o.Prof. Jena; 12/1901 Prof.m.LA Jena; 11/1925 planm.a.o.Prof. und pers.o.Prof. Jena; Ehrungen: 1915: Großherzoglicher Medizinalrat; 11/1955 Dr. med. h.c. Jena

Bestandsinhalt

Persönliche Korrespondenz, Manuskripte und wissenschaftliche Korrespondenz, Notizen, und Aufzeichnungen, Fotos von Professoren (1914-1966), rechtsmedizinische Unterlagen

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports