Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Informationen zum Bestand G Abt. I (Quästur)


Laufzeit:
1819-1952

Umfang:
534 Akteneinheiten

Findmittel:
Findbuch

Inhalt:
Institutionsgeschichte
Im zweiten Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts wurde staatlicherseits eine Neuordnung der Vermögens- und Finanzverwaltung der Universität vorgenommen, die die Zuständigkeit der Universität aufhob und einer staatlichen Behörde diese Aufgabe übertrug. Mit dieser Neuerung und dem Erlaß neuer Gesetze für die Studierenden 1817, die Vorschriften für das Belegen der Kollegien und die Entrichtung der Kolleggelder enthielten, stand auch die Einrichtung einer Kassenverwaltung, der Quästur, 1818 in Verbindung. Das Amt wurde von einem Universitätsbeamten, dem Quästor, wahrgenommen. Er hatte die Kolleggelder von den Studierenden als Vorauszahlung einzunehmen, zu verwalten und die Honorare an die Universitätslehrer auszuzahlen.
Im Laufe der Zeit erweiterte sich der Geschäftsbereich des Quästors, indem ihm die Einkassierung von Gebühren und Beiträgen für die verschiedensten Leistungen (Prüfungs- und Studiengebühren, Krankenkassenbeiträge u. ä.) übertragen wurde. 1891 wurde die Quästur der Aufsicht des Universitätsrentamtmanns unterstellt und gehörte von da an zum allgemeinen Geschäftsbereich des Universitätsrentamts. Die Quästur bestand bis 1952.

Bestandsinhalt
Semesterweise geführte Einnahme-Manuale, später als Journale bzw. Tagebücher bezeichnet. Sie enthalten die Namen der Studierenden, die Titel der von ihnen belegten Lehrveranstaltungen und die Höhe des entrichteten Kolleggeldes. In der Regel hat jedes Einnahmemanual ein Namensregister.
Semesterweise geführte Rechnungsmanuale. Sie enthalten die Namen der Universitätslehrer, die Titel der von ihnen angebotenen Lehrveranstaltungen, jeweils die Namen der Hörer, Angaben über die Höhe des Honorars und Honorarabrechnungen.
Semesterweise geführte Zahlungsbögen über die von den Studenten belegten Lehrveranstaltungen.
Honorarabrechnungsbücher für Lehrveranstaltungen.

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports