Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Fakultätskolloquien und Festveranstaltungen der Biologisch-Pharmazeutischen Fakultät


 


2014


Fakultätskolloquium

Donnerstag, 5. Juni 2014

16.15 Uhr, Hörsaal 5, Carl-Zeiss-Str. 3, Jena


Vortragender: Dr. Hans-Ulrich Peter (FSU Jena, Biolog.-Pharm. Fakultaet, Institut fuer Oekologie)


Titel: "25 Expeditionen zum Rande des ewigen Eises - Forschungen an antarktischen Vögeln und Robben"


Zusammenfassung:
Seit 1983 arbeiten Jenaer Ökologen in der Antarktis, meist auf King George Island, South Shetland Islands. Der Vortrag stellt ausgewählte Ergebnisse der 25 Expeditionen vor, die der Autor  und sein Team (Diplomanden, Masterstudenten, Doktoranden und Mitarbeiter) in den letzten 30 Jahren erhalten haben. Eine wichtige Basis für die Ausweisung von Schutzgebieten ist das GPS-gestützte Langzeitmonitoring der Brutpaarzahlen und des Bruterfolgs von 14 Brutvogelarten und das Vorkommen von 4 Robben-Arten. Diese Daten werden auch herangezogen, um die Auswirkungen des Klimawandel (insbesondere an Pinguinen, aber auch an Pflanzen) zu diskutieren, aber auch die direkten anthropogenen Einflüsse vor Ort zu bewerten.

Neben der angewandten Forschung werden Daten zur Grundlagenforschung, insbesondere zur Ökologie und zum Verhalten von Riesensturmvögeln, Buntfußsturmschwalben und Antarktisseeschwalben vorgestellt. Unter Einsatz moderner Logger-Technik wird das Migrationsverhalten von Raubmöwen untersucht, die im Südwinter teilweise  in arktischen Regionen überwintern.



Unibund Halle - Leipzig - Jena Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports