Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail deen

Wortmarke FSU

DAAD-Prüfung English


Sinn und Zweck der DAAD-Prüfungen

Der DAAD Sprachtest dient zum Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse für Stipendien, ein Auslandsstudium oder für Auslandspraktika und wird zusammen mit den dafür notwendigen Bewerbungsunterlagen benötigt.

Das Sprachzeugnis weist Ihre jeweiligen Kenntnisse in den Bereichen Hörverständnis, Leseverständnis, schriftlichem und mündlichem Ausdruck aus.

Die DAAD-Sprachprüfungen werden nicht für Studierende angeboten, welche z.B. deren Englischkenntnisse für ein Studium in Deutschland als Teil allgemeiner Fremdsprachenkenntnisse nachweisen müssen. Studierenden, die einen solchen Nachweis benötigen, wird empfohlen, an entsprechenden Sprachkursen des Sprachenzentrums teilzunehmen.

Vorbereitung auf die DAAD-Prüfung

Eine frühzeitige Anmeldung zur Prüfung ist notwendig, da die Termine auch von den zeitlichen Möglichkeiten der Prüfer abhängig sind. Rechnen Sie dafür ein bis zwei Wochen Vorlauf zwischen Terminanfrage und Prüfungstermin ein. Bedenken Sie: Ein Testtermin erst am Tage des Abgabetermins der Bewerbung stellt für keinen der Beteiligten eine günstige Voraussetzung für eine optimale Prüfung dar.

Studierende, die bereits Englisch-Sprachkurse am Sprachenzentrum belegt haben:
Bitte legen Sie bereits am Sprachenzentrum erworbene Leistungsscheine bzw. extern erworbene Zertifikate (zB. TOEFL, Cambridge Certificate) bei uns vor, diese werden gegebenenfalls zur Ausstellung des DAAD-Zeugnisses mit herangezogen.

Ablauf des DAAD-Prüfungsverfahrens

Ihre Prüfer sind Frau Dr. Sonja Bründl-Price und Frau Dr. Hazel Slinn.

Das haben Sie zu tun:

  1. Laden Sie sich bitte das Antragsformular (Sprachzeugnis für deutsche Bewerber) von der Webseite des DAAD unter dem folgenden Link herunter und füllen es mit Ihren persönlichen Angaben aus:
    https://www.daad.de/medien/ausland/dokumente/daad-sprachnachweis_deutsche.pdf
  2. Setzen Sie sich per E-Mail in englischer Sprache mit Frau Dr. Price (s) in Verbindung.
    Im Betreff der E-Mail fügen Sie ein: 'Request for DAAD test'. Ferner informieren Sie bitte Frau Dr.Price über Ihr Hauptfach und die Abgabefrist für Ihre Unterlagen. Sie bekommen Zugangsinformation für einen Lesetext und eine Audiodatei. Weiterhin erhalten Sie eine Schreibaufgabe und einen Termin für Ihre mündliche Prüfung. Die mündliche Prüfung dauert 15 bis 20 Minuten. Auf Grundlage Ihrer Schreibaufgabe und Ihres mündlichen Tests wird Ihnen das Sprachzeugnis ausgestellt.
  3. Zur mündlichen Prüfung bringen Sie bitte das von Ihnen mit den Angaben zum Bewerber ausgefüllte DAAD-Sprachzeugnis sowie Ihre Bewerbungsunterlagen mit und weisen sich mit der Thoska-Karte oder dem Personalausweis aus.

 

Fachbereich "Englisch"

Fachbereichsleitung:



Mitarbeiter:



Honorarlehrkräfte:


Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports