Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail deen

Wortmarke FSU

Profillinien


Die Friedrich-Schiller-Universität versteht sich als europäische Forschungsuniversität mit einer hohen Kultur der Inter- und Transdisziplinarität, gelegen in einer sich dynamisch entwickelnden, innovationsintensiven und wirtschaftlich erfolgreichen High-Tech-Region. Die Kooperation der Universität mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen, der regionalen Wirtschaft sowie hochrangigen Kulturinstitutionen ist hervorragend und umspannt einen breiten Rahmen aktueller Forschungsthemen.

Die drei Profillinien sind die Kristallisationskerne des interdisziplinären Forschungsprofils der FSU und struktureller Ausdruck der engen Zusammenarbeit innerhalb der Universität und mit ihren außeruniversitären Partnern, die durch Zentren- und Clusterbildung eine angemessene Bestands- und Entwicklungsperspektive erhalten. Die Trias "Light - Life - Liberty" spiegelt dabei stets auch die Verbindung von Tradition und Zukunftsorientierung.

    

            Profillinie "LIGHT"    : Optik und Photonik
                                        Innovative Materialien und Technologien, Energiespeicher            

            Profillinie "LIFE"      : Mikrobiologie, Infektions- und Sepsisforschung
                                        Biodiversität und Bio - Geo - Interaktionen
                                        Alternsforschung

            Profillinie "LIBERTY" : Sozialer Wandel
                                        Aufklärung, Romantik und Zeitgeschichte


light_1light_2        life_1life_2        liberty_1liberty_2    


Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Unibund Halle - Leipzig - Jena Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports