Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail deen

Wortmarke FSU


Erasmus logo 2

Das Programm ERASMUS+Internationale Dimension ermöglicht Individualstipendien für Studierende und Wissenschaftler von Partnerhochschulen außerhalb der EU. Diese Stipendien werden in ausgewählten Fachbereichen an der FSU Jena angeboten. Bewerben können sich für einen Gaststudien- oder Gastforschungsaufenthalt Bachelor-, Master-, PhD-Studenten sowie wissenschaftliche Mitarbeiter und Verwaltungsmitarbeiter für einen Teaching oder Trainingaufenthalt von den Partneruniversitäten aus den Ländern: Ukraine, Russland, Weißrussland, Georgien, Japan, Kanada, Israel, USA und Australien bewerben.

Anerkennung:


Dabei werden analog zum Programm Erasmus+, europaweit, ECTS-Punkte erworben, die auf der Basis des Bolognavertrages an der Heimatuniversität anerkannt werden (siehe Grant Agreement, Learning Agreement und Transcript of Records).

Alle Bachelor- und Mastermobilitäten sind an die Semesterzeiten des WS 2017 / 18 und SS 2018 an der FSU gebunden.

Wintersemester 2017 / 18:

1.10.2017 - 28.2.2018


Sommersemesters 2018:

1.4. - 31.08. 2018

Dauer der Erasmus-Förderung:

  • Bachelor und Master: 5-10 Monate - 800€/Monat
  • PhD: 3-10 Monate - 800€/Monat
  • Reisekostenpauschale je nach Herkunftsland


Staff: eine Woche bis 2 Monate - verschiedene Förderbeträge möglich


Partnerhochschulen

Austauschplätze

ERASMUS+ Stipendien werden in ausgewählten Fachbereichen an der FSU Jena angeboten.

Bitte wenden Sie sich hier bei Fragen direkt an die Koordinationsstelle ihrer Heimathochschule oder per Mail an uns:

Bewerbung

Die Bewerbungen internationaler Gaststudierender werden an die Heimatuniversität als Bewerbungsdossier elektronisch übermittelt. 

Bitte prüfen Sie hierfür unbedingt die internen Fristen, die auf den Webseiten Ihres International Office bekannt gegeben werden.

Bei weiteren Fragen können Sie sich natürlich gerne an uns unter: wenden.

Folgende Dokumente werden benötigt:

Bewerbungsfristen:

Zielgruppe: Studenten (Bachelor, Master, PhD)

Bitte beachten Sie unbedingt die internen Fristen Ihrer Heimathochschule.



Unterlagen, Fristen und Formalitäten

Vor dem Gaststudium an der FSU Jena:

Learning Agreement/ Studienvereinbarung

  • regelt die Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen
  • muss jeweils von Studierendem, Fachverantwortlichen für Anerkennung und Gasthochschule unterschrieben wird
  • Termin:  1. Teil des Learning Agreements ("Before Mobility") vor Abreise mit Fachkoordinatoren besprechen und erstellen
  • Original  vor der  Abreise komplett  an der Heimathochschule unterschrieben
  • Original aufbewahren  und  komplett unterschrieben im Internationalen Büro der FSU Jena einreichen


Working/Research Plan/Forschungsvereinbarung

  • regelt die Anerkennung der im Ausland erbrachten Forschungs-und Arbeitsleistungen
  • Termin:  1. Teil des Research Plan("Before Mobility") vor Abreise mit Fachkoordinatoren besprechen und erstellen





Während des Studiums an der FSU Jena:

Grant Agreement/ Fördervereinbarung

  • regelt die Finanzierung über das Erasmus+Programm zwischen Studierenden und FSU
  • Original unterschrieben im Internationalen Büro der FSU Jena einreichen
  • Termin: 1 Woche  nach der Anreise

Learning Agreement/ Studienvereinbarung bei Änderungen bzgl. Studienprogramm

  • regelt die Änderung und Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen neu
  • muss jeweils von Studierendem, Fachverantwortlichen für Anerkennung und Heimathochschule unterschrieben werden
  • Termin: komplett unterschriebene Kopie des 2. Teil des Learning Agreements ("During Mobility") bis spätestens 4 Wochen nach Ihrer offiziellen Immatrikulation an der FSU Jena im Internationalen Büro einreichen

Certificate of Arrival/ Ankunftbestätigung

  • bestätigt ihre Ankunft und Immatrikulation an der FSU Jena
  • Original unterschrieben im Internationalen Büro einreichen
  • Termin: bis spätenstens 2 Wochen  nach Ihrer offiziellen Immatrikulation an der FSU Jena

Final Report

  • von der Fachkoordinatoren ausfüllen lassen
  • Original unterschrieben im Internationalen Büro einreichen
  • Termin: vor der Abreise aus der FSU Jena ausfüllen lassen


 


Nach dem Gaststudium an der FSU Jena: 

Bitte online die EU-Survey ausfüllen!

Sprachkurse

Für einen Studienaufenthalt  an der FSU Jena wird  eine sprachliche Vorbereitung  und Unterstützung während des Studiums empfohlen. Das Sprachenzentrum der FSU Jena bietet dafür  verschiedene Kursformate auf Englisch, Deutsch und den anderen Sprachen an. 

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports