Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Dr. Tobias Kaiser


Geb. 1971 in Bad Berleburg; Studium der Geschichte, Mathematik und Erziehungswissenschaften in Marburg a.d. Lahn und Jena. Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien in Jena in den Fächern Geschichte und Mathematik im Dezember 1998. 1999-2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts. 2002-April 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt "Jenaer Universitätsgeschichte im 20. Jahrhundert", Promotion 2004 zum Historiker Karl Griewank (1900-1953).

Seit Mai 2009 Mitarbeiter bei der Kommission für die Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien.

Kontakt:


KGParl (Kommission für die Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien)
Schiffbauerdamm 17
10117 Berlin

www.kgparl.de



Interessen: Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des 19. Jahrhunderts, Historiographiegeschichte, Geschlechtergeschichte.

Publikationen

 

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports