Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

17. Kunstpreis der Friedrich-Schiller-Universität 2017


Kunstpreis 2017

Ob Malerei, Grafik, Plastik, Textilgestaltung, Fotografie, Video oder Neue Medien - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

Die Beiträge zum diesjährigen Thema "Light. Life. Liberty." können vom 02.05.-02.06. 2017 im Präsidialamtes der FSU (UHG, Raum 103) eingereicht werden. Die drei besten Arbeiten werden mit Preisgeldern in Höhe von 500 Euro, 300 Euro und 200 Euro prämiert.

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen können ausschließlich Studierende und Mitarbeiter der Universität Jena. Jurymitglieder sind von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen. Pro Person können mehrere Arbeiten eingereicht werden, diese sollten im Idealfall selbsterklärend sein. Falls eine Erläuterung notwendig sein sollte, ist diese der Arbeit so beizufügen, dass sie nicht auf den Urheber schließen lässt.

Durch ihre Teilnahme erklären sich die Einreicher einverstanden, dass ihre Arbeiten zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit der Universität Jena genutzt werden können und räumen der Universität ein nicht ausschließliches, unbefristetes Nutzungsrecht ein.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

web_kunstpreis2

Wettbewerbsablauf

Die Arbeiten werden einer Jury unter Vorsitz des Präsidenten der Universität in anonymisierter Form präsentiert. Diese wählt aus allen Einreichungen die Preisträger aus. Die Jury behält sich das Recht vor, weniger als drei Preisträger zu nominieren und ggf. auf eine Erstplatzierung zu verzichten.

Die Gewinner werden telefonisch oder per E-Mail informiert. Die Preisverleihung findet am Schillertag, dem 30. Juni 2017, im Rahmen der Jahrestagung der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Friedrich-Schiller-Universität Jena e. V. statt.

Eine Auswahl der eingereichten Arbeiten wird nach Abschluss des Wettbewerbs vom 19.06.- 07.07.2017 im Ausstellungskabinett (Raum 025, Universitätshauptgebäude) der Universität zu sehen sein. Vom 10.07.- 14.07.2017 können die Teilnehmer ihre Arbeiten wieder abholen.

web_kunstpreis3

Finanzierung

Die Preisgelder werden von der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Friedrich-Schiller-Universität Jena e. V. zur Verfügung gestellt.

web_kunstpreis4

Wettbewerbsbüro

Sekretariat (Tel.: 03641 931000) des Präsidialamtes der Universität Jena (UHG, 1. OG, Zi. 103) Fürstengraben 1, 07743 Jena

web_kunstpreis5

Kontakt/Auskunft

Annette Krahnert, 03641 931453,


Ansprechpartnerin:

Annette Krahnert
Sachgebiet Zentrales Hörsaal- und Gästehausmanagement
Nollendorfer Str. 26
07743 Jena

Raum: 2.30
Tel.: 03641 / 9-31453
E-Mail:

 

 

 

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports