Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Sprachkurse im Wintersemester

Umfangreiches Kursangebot am Sprachenzentrum
PDF erstellen
ReadSpeaker
zurück | vor
10.09.2015


Studierende, Mitarbeiter und andere Interessierte können sich über das neue Sprachkursangebot im elektronischen Vorlesungsverzeichnis Friedolin informieren und sich für Kurse im kommenden Wintersemester anmelden. Wie bereits in den vergangenen Semestern wird eine große Auswahl an Sprachen angeboten, zum Beispiel Englisch, Französisch, Niederländisch, Finnisch oder Arabisch. Dieses breite Angebot wird durch Kooperationen mit dem Studierendenrat sowie der Abteilung Weiterbildung der Friedrich-Schiller-Universität Jena ermöglicht.

Das Sprachenzentrum der Universität möchte damit zur Internationalisierung der Universität beitragen. Den Studierenden solle einerseits eine Vorbereitung auf einen Auslandsaufenthalt ermöglicht werden, andererseits sei es auch von größter Bedeutung, internationale Studierende, Gäste und Wissenschaftler beim Erlernen der deutschen Sprache zu unterstützen, betont Dr. Joachim Boldt, Leiter des Sprachenzentrums. "Unser vielfältiges Angebot im Bereich Deutsch als Fremdsprache soll ausländischen Teilnehmern den Weg ins Studium und den deutschen Alltag erleichtern", sagt er. "Um diese Informationen zielgerichtet den Studierenden zukommen zu lassen, haben wir eine Neuauflage unseres Flyers erarbeitet und diesen an alle Koordinatoren und Anlaufstellen in der Universität verteilt", ergänzt Dr. Stefanie Herzog, Fachbereichsleiterin für Deutsch als Fremdsprache. Mittlerweile habe sich das Angebot des Sprachenzentrums bereits in weiten Kreisen der internationalen Studierenden herumgesprochen und werde sehr positiv angenommen.


Deutsch als Fremdsprache mit vielen Fachsprachenkursen

Das Sprachkursangebot aus dem Bereich Deutsch als Fremdsprache des Sprachenzentrums ist ein entscheidender Baustein in der Internationalisierungsstrategie der Universität. Neben allgemeinsprachlichen Basis-, Intensiv- und Ergänzungskursen wird es im jetzt beginnenden Wintersemester auch zahlreiche Fachsprachenkurse geben. Wieder im Angebot sind die Kurse "Deutsch für Mediziner" (B2+) und "Wirtschaftsdeutsch" (B2). Zudem wird es im kommenden Semester erstmalig die Kurse "Deutsch im Labor" (A2-B1) sowie "Deutsch für Physiker, Werkstoffwissenschaftler und Ingenieure" (B2+) geben. "Mit diesem Angebot ergänzen wir den Ausbau der Kultursprachkurse für Literatur und Theater aus dem vergangenen Semester um spezifische Fachsprachenkurse, über die eine enge Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule angestrebt wird", so Dr. Herzog.
Einen Überblick über die Sprachkurse für Deutsch als Fremdsprache im Wintersemester 2015/2016 sowie die Verweise zur Online-Anmeldung sind zu finden unter: http://www.uni-jena.de/Deutsch_WS15.html.

Kontakt:
Dr. Joachim Boldt
Sprachenzentrum der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Ernst-Abbe-Platz 8, 07743 Jena
Tel.: 03641 / 944751
Fax: 03641 / 944752
E-Mail:
Web: www.uni-jena.de/spz

Meldung vom: 2015-09-10 09:00

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports