Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Science Slam und Swing im Haus „Zur Rosen“

Sommerfest der Graduierten-Akademie der Uni Jena am 23. Mai
PDF erstellen
ReadSpeaker
zurück | vor
18.05.2017

Am 23. Mai wird im Haus für den wissenschaftlichen Nachwuchs "Zur Rosen" gefeiert: Die Graduierten-Akademie der Universität Jena lädt alle jungen Forschenden sowie alle Hochschullehrerinnen und -lehrer zu ihrem Sommerfest ein. Um 19 Uhr beginnt das Fest mit der offiziellen Begrüßung durch den Vizepräsidenten für wissenschaftlichen Nachwuchs und Gleichstellung, Prof. Dr. Uwe Cantner.

Das Programm des Abends zeugt vom Engagement der jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler: Es werden Fotos von 24 Doktorhüten ausgestellt und die besten Hüte prämiert. Bei einem Science Slam gewähren neun Nachwuchskräfte auf ganz andere Art Einblicke in ihre Forschungsarbeiten. Der Rat der Doktorandinnen und Doktoranden (DR.FSU) bereichert das Fest mit einem besonderen Dart-Spiel, dem "Dissertations-Dart". Zudem werden "Nils & The Swingsters" das Fest mit ihren schwungvollen Klängen umrahmen.

Abgerundet wird das Fest durch die kulinarische Verköstigung durch das Studierendenwerk Thüringen und die Rose. Die Getränkekarte bietet unter anderem einen eigens für Doktorandinnen und Doktoranden kreierten Cocktail: den "Doctail".

Das Programm ist zu finden unter: www.jga.uni-jena.de/sommerfest.

Kontakt:
Anne Dünger
Graduierten-Akademie der Universität Jena
Johannisstraße 13, 07743 Jena
Tel.: 03641 / 930397
E-Mail:

 

Meldung vom: 2017-05-18 09:50

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports