Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Minerale für Jung und Jünger

Mineralogische Sammlung bietet Ferienprogramm für Kinder an
PDF erstellen
ReadSpeaker
zurück | vor
14.07.2017

Wer während der aktuellen Schulferien nicht oder nicht mehr im Urlaub ist, kann auch in Jena Spannendes erleben. So bietet die Mineralogische Sammlung der Universität Jena in der Sellierstraße 6 ein abwechslungsreiches Kinderprogramm an.

Die nächste Veranstaltung findet am Dienstag, 18. Juli, um 10 Uhr statt und widmet sich den Thüringer Mineralen. Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren lernen auf lockere Weise, welche Gesteine es in Thüringen gibt.

Am 24. Juli um 10 Uhr zeigt die Kustodin der Sammlung, Dr. Birgit Kreher-Hartmann, was der Bergmann so aus den Tiefen des Berges holt. Sie beleuchtet dabei auch allgemein Facetten des Bergbaus.

Weitere kindgerechte Veranstaltungen folgen am 28. Juli sowie am 2. und 7. August.

Die Veranstaltungen dauern etwa 1,5 Stunden, der Eintritt ist frei. Alle Kinder und ihre Begleiter sind herzlich eingeladen.

Das Programm in der Mineralogischen Sammlung der Universität Jena (Sellierstr. 6, 07745 Jena) auf einen Blick:

  • Dienstag, 18. Juli, 10 Uhr: Thüringer Minerale
  • Montag, 24. Juli, 10 Uhr: Was der Bergmann so aus den Tiefen des Berges holt
  • Freitag, 28. Juli, 10 Uhr: Wir bestimmen Minerale
  • Mittwoch, 02. August, 10 Uhr: Die Form der Minerale
  • Montag, 07. August, 15 Uhr: Wir bestimmen die selbstgesammelten Schätze

Kontakt:
Dr. Birgit Kreher-Hartmann
Institut für Geowissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Mineralogische Sammlung
Sellierstraße 6, 07745 Jena
Tel.: 03641 / 948714
E-Mail:

Meldung vom: 2017-07-14 13:22

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports