Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Dorothea Spaniel-Weise, M.A.

Publikationen

 

Aufsätze:

2001

Mit Dagmar Blei: Lehr- und Lernwelten. Ein Beitrag zum Europäischen Jahr der Sprachen 2001. In: Deutsch als Fremdsprache. Zeitschrift zur Theorie und Praxis des Deutschunterrichts für Ausländer. Hrsg.: Herder-Institut Leipzig. 4/2001, 233-239.

2002

Methoden zur Erfassung von Deutschland-Images. Ein Beitrag zur Stereotypenforschung. In: Info DaF 4/2002, Hrsg.: Deutscher Akademischer Austauschdienst. 29 Jg., 356-368.

Autos, Bier und ernste Menschen? Eine quantitative Umfrage zum Deutschlandbild spanischer Deutschlerner. In: mAGAzin. Hrsg.: Andalusischer Germanistenverband. 6/2002, Nr. 11, 6-15.

2003

Gymnázium Schillera – ein bilinguales-binationales deutsch-tschechisches Schulprojekt. In: FMF-Mitteilungen Nr. 19 (Nov. 2003), 20.

Mit Judit Rück: Deutsch-ungarische Stereotypen – Versuch einer Annäherung im Rahmen von europäischen Mobilitätsprogrammen. In: Orosz, Magdolna; Herzog, Andreas (Hrsg.): Jahrbuch der ungarischen Germanistik 2003. Hrsg. Gesellschaft ungarischer Germanisten und Deutscher Akademischer Austauschdienst. Budapest; Bonn, 351 – 359.

Resümees zu Magisterarbeiten des Jahrganges 2001/2002 im Fachgebiet Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache der TU Dresden. In: Info DaF 30, 1/2003, 30. Jg., 94-126.

2004

Deutschland-Images als Einflussfaktor beim Erlernen der deutschen Sprache. In: Deutsch als Fremdsprache. 3/2004, 166-172.

Über Grenzen – wie sich nichtdeutsche Autoren der deutschen Sprache nähern“. In: Der Sprachdienst. Hrsg. Gesellschaft für deutsche Sprache, 48 (2004), H. 5-6. 147-155.

Bilinguale Schulen sind Schulen für Europa. Konferenzbeitrag. In: Pavličkocá, Helena/Radvanovský, Zdeněk (Hrsg.): Perspektiven der jungen Generation für Europa. Deutsch-tschechische Beziehungen in Arbeiten der Studenten. Ackermann-Gemeinde Prag/Institutum Bohemicum der Ackermann-Gemeinde München/ Universität J.E. Purkyně Usti nad Labem 2004, 117-127.

Mit Antonia Suárez: Über Grenzen - Zur Arbeit mit Texten nichtdeutscher Autoren im DaF-Unterricht dargestellt am Beispiel der Lyrik J. F. Olivers. In: mAGAzin. Hrsg.: Andalusischer Germanistenverband. 15/2004, 19-27.

Mit Manuela Thomas (Hrsg.): Wo ein Herz spricht, da hört ein Herz. Festschrift für Dagmar Blei. Possendorf: addprint. 2004. (rezensiert in: Info DaF – Für Sie gelesen, 2-3/2006, 276).

2005

Imagenes y estereotípos en la comunicación intercultural - Una encuesta cuantitativa sobre la imagen de Alemania de estudiantes espańoles del idioma Alemán. In: Banús, Enrique/ Elío, Beatríz (2005): Actas del VII congreso „cultura europea“ en Pamplona, 22-26 de octubre de 2002, Pamplona: Thomson-Aranzadi, 979-992.

Verstehen und Verständigung in Europa – Ein Plädoyer für Mehrsprachigkeit in Grenzregionen. In: Bergerová, Hana/ Cornejo, Renata/ Haring, Ekkehard (2005): Festschrift zum 15. Gründungsjubiläum des Lehrstuhls Germanistik an der Jan-Evangelista- Purkyně- Universität Usti nad Labem, 365-374.

Bilinguale und binationale Profile in Sachsen. Europäische Identität an der deutsch-tschechischen und deutsch-polnischen Grenzen. In: Neusprachliche Mitteilungen 4/2005, 58. Jg., 42-47.

Resümees zu Magisterarbeiten des Jahrganges 2003 im Fachgebiet: Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache der TU Dresden. In: Info DaF 30, 4/2005, 32. Jg., 377-400.

2006

Länderbilder, Images und Stereotype aus der Sicht der empirischen Sozialforschung. In: Lercher, Marie-Christin/Middeke, Annegret (Hrsg.): Wider Raster und Schranken: Deutschland – Bulgarien – Österreich in der gegenseitigen Wahrnehmung. Wissenschaftliche Beiträge. Essays. Projektdokumentationen. Göttingen: Universitätsdruck. 2006, 11-19. (rezensiert in: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 12, 1/2007, 4).

Der Beitrag bilingualer Schulen zur Herausbildung einer europäischen Identität - Ergebnisse der Begleituntersuchung des bilingualen-binationalen deutsch-tschechischen Bildungszweiges am Friedrich-Schiller-Gymnasium Pirna. In: Ehlich, Konrad/Hornung, Antonie (Hrsg.): Praxen der Mehrsprachigkeit. Münster: Waxmann, 2006, 87-103.

Der bilinguale-binationale deutsch-polnische Bildungsgang am Gymnasium Annenschule/Augustum Görlitz – Ein sprachenpolitischer Beitrag im Deutsch-Polnischen Jahr. In: FMF-Mitteilungen Nr. 30 (Sept. 2006), 6f.

Mit Dagmar Blei: Freude, Frust und Fantasie – über die Variabilität eines figurativen Stilelements. In: Muttersprache, Jg. 116, 3/2006, 228-241.

2007

„Nach Europa unterwegs“. In: Kaleidoskop. Festschrift für Prof. Dr. Helmut Liebsch. Hausdruck TU Dresden, 2007, 48-49.

Bilinguale-binationale Bildungsgänge im ostsächsischen Grenzraum. In: Elsner, Daniela/Küster, Lutz/Viebrock, Britta (Hrsg.): Fremdsprachenkompetenzen für ein wachsendes Europa. Das Leitziel? Multiliteralität? Frankfurt a.M.: Lang, 269-284.

Tschechisch als Nachbarsprache im Freistaat Sachsen. In: Höhne, Steffen/ Nekula, Marek/ Trvdík, Milan/ Mikuláš, Roman (Hrsg. im Auftrag des DAAD): Germanistisches Jahrbuch Tschechien – Slowakei 15 (2007), 493-508.

Resümees zu Magisterarbeiten des Jahrganges 2004 im Fachgebiet: Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache der TU Dresden. In: Info DaF 34, 6/2007, 32. Jg., 594-620.

2008

Bilinguales-binationales Lernen in Grenzregionen zur Förderung europäischer Identität. In: Haataja, Kim (Hrsg.): Sprachenvielfalt durch Integration, Innovation und Austausch. Curriculum Linguae 2007. Tampere: Juvenes Print, 2008, 131-144.

Sprachliche Ausbildung in binationalen-bilingualen Projekten. In: Friedrich-Schiller-Gymnasium Pirna mit Unterstützung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus (Hrsg.): Kompetenzentwicklung im Kontext binational-bilingualer Bildungsprojekte. Sammelband zur Fachkonferenz zum 10-jährigen Jubiläum des deutsch-tschechischen binational-bilingualen Bildungsprojektes. Sächsisches Staatsministerium für Kultus 2008, 68-75.

 

Rezensionen:

Abendroth-Timmer, Dagmar; Bach, Gerhard (Hrsg.): Mehrsprachiges Europa. Festschrift für Michael Wendt zum 60. Geburtstag. Tübingen: Narr, 2001. In: InfoDaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2003, 30. Jg., 137-140.

Altmann, Werner (Hrsg.): Bilingualer Unterricht in Spanien und Deutschland. Aktuelle Situation und methodische Ansätze. Theorie und Praxis des modernen Spanischunterrichts. Bd. 5. Berlin: Frey. In: Neusprachliche Mitteilungen. (erscheint)

Breidbach, Stephan; Bach, Gerhard; Wolff, Dieter (Hrsg.): Bilingualer Sachfachunterricht. Didaktik, Lehrer-/ Lernerforschung und Bildungspolitik zwischen Theorie und Empirie. Frankfurt/M. et al.: Lang, 2002. In: InfoDaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2004, 31. Jg., 199-202.

Brosius, Hans-Bernd; Koschel, Friederike: Einführung in die Methoden der empirischen Kommunikationsforschung. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 2001. In: InfoDaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2003, 30. Jg., 169-174.

Frey, Evelyn; Dittrich, Roland: Übungsgrammatik Sequenzen (mit Lösungsschlüssel und CD). Deutsch als Fremdsprache. Berlin: Cornelsen, 1. Aufl., 2. Druck, 2006. In: Info DaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2008, 35. Jg., 206f.

Funk, Hermann; König, Michael; Koithan, Ute; Scherling, Theo; Keller, Susy; Mariotta, Maruska: geni@l. Deutsch als Fremdsprache für Jugendliche. Sammelrezension zu A1. Berlin et al: Langenscheidt, 2002. In: InfoDaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2004, 31. Jg., 230-232.

Gaile, Dorothee et al. (2004): Europäische Konzepte zur Lese- und Sprachförderung im Vergleich. Wiesbaden: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik. Materialien zur Schulentwicklung. Heft 37. In: Neusprachliche Mitteilungen 1/2006, 59. Jg., 55f.

Grau, Maike (2001): Arbeitsfeld Begegnung. Eine Studie zur grenzüberschreitenden Lehrertätigkeit in europäischen Schulprojekten. Giessener Beiträge zur Fremdsprachen­didaktik. Tübingen: Narr. In: Neusprachliche Mitteilungen 57, 2, 2004, 110f.

Hüllen, Werner (2005): Kleine Geschichte des Fremdsprachenlernens. Berlin: Erich Schmidt Verlag. In: Muttersprache 118 Jg., 1, 2008, 88-90.

Hufeisen, Britta; Lutjeharms, Madeleine (2005): Gesamtsprachencurriculum. Integrierte Sprachendidaktik. Common Curriculum. Theoretische Überlegungen und Beispiele der Umsetzung. Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik. Tübingen: Narr. In: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 11, 3, 2006, 6 Seiten (online).

Karg, Ina (2003): Deutschunterricht für Europa? Frankfurt a.M.: Lang. In: Muttersprache 115 Jg., 1, 2005, 83-86.

Kilimann, Angela; Plisch de Vega, Stefanie: 30 Stunden Deutschland. Materialien für den Orientierungskurs. Stuttgart: Klett, 2005. In: mAGAzin – Zeitschrift des andalusischen Germanistenverbandes in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Madrid 17/2006, 102-104. (siehe auch: http://www.fage.es/magazin/magazin17/resenas_17.pdf

Kneip, Matthias; Mack, Manfred (Hrsg.): Polnische Literatur und deutsch-polnische Literaturbeziehungen. Materialien und Kopiervorlagen für den Deutschunterricht 10.-13. Schuljahr mit Hör-CD. Berlin: Cornelsen, 2003. In: Info DaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2005, 32. Jg., 206f.

Krumm, Hans-Jürgen/Portmann-Tselikas, Paul R. (Hrsg.): Begegnungssprache Deutsch – Motivation, Herausforderung, Perspektiven. Schwerpunkt: Sprachenpolitik und fachbezogene Grundsatzfragen. Studienverlag Innsbruck et al, 2006. In: mAGAzin – Zeitschrift des andalusischen Germanistenverbandes in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Madrid Nr. 18, 2008, S. 72-74. online unter: http://www.fage.es/magazin/magazin18/

Krumm, Hans-Jürgen/Portmann-Tselikas, Paul R. (Hrsg.): Innovationen – Neue Wege im Deutschunterricht. Österreichische Beiträge zu Deutsch als Fremdsprache 9/2005. Studienverlag Innsbruck et al, 2006. In: mAGAzin – Zeitschrift des andalusischen Germanistenverbandes in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Madrid Nr. 18, 2008, S. 72-74. online unter: http://www.fage.es/magazin/magazin18/

Lodewick, Klaus: Barthel 1. Deutsch für Fortgeschrittene, Mittelstufe. Sammelrezension. Kursbuch; Übungsbuch, Audio-CDs; Tests&Spiele. Göttingen: Fabouda, 2004. In: Info DaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2006, 33. Jg., 220f.

Müller-Schneck, Elke: Bilingualer Geschichtsunterricht. Theorie, Praxis, Perspektiven. Mehrsprachigkeit in Schule und Unterricht, Band 3. Frankfurt/M.: Lang, 2006. In: Info DaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2008, 35. Jg., 297f.

Oksaar, Els (2003): Zweitspracherwerb. Wege zur Mehrsprachigkeit und interkulturellen Verständigung. Stuttgart: Kohlhammer. In: Neusprachliche Mitteilungen 4/2005, 58. Jg., 48f.

Ross, Andreas (2003): Europäische Einheit in babylonischer Vielfalt. Die Reform des Sprachenregimes der Europäischen Union im Spannungsfeld von Demokratie und Effizienz. In: Duisburger Arbeiten zur Sprach- und Kulturwissenschaft. Band 51. Frankfurt a.M.: Lang. In: Muttersprache, 114 Jg., 4, 2004, 361-363.

Schiewe, Jürgen/ Lipczuk, Ryszard/ Westphal, Werner (2006), Kommunikation für Europa. Frankfurt a.M.: Lang. In: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht [Online] 13: 1, 2008, 3 S. unter http://zif.spz.tu-darmstadt.de/jg-13-1/beitrag/Schieweetal1.htm

Schneider, Günther; Clalüna, Monika (Hrsg.): Mehr Sprache – mehrsprachig – mit Deutsch. Didaktische und politische Perspektiven. München: iudicium, 2003. In: Info DaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2005, 32. Jg., 206f.

Schreiner, Patrick: Staat und Sprache in Europa. Nationalstaatliche Einsprachigkeit und die Mehrsprachenpolitik der Europischen Union. Frankfurt a.M.: Lang, 2006. In: Info DaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2008, 35. Jg., 341-343.

Thoma, Leonhard: Der Hundetraum und andere Verwirrungen. Zwölf Lesetexte für Lernende der Grundstufe 1-3. Madrid: Editorial Idiomas; Hueber, 2001. In: InfoDaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2003, 30. Jg., 245-247.

Wolff, Armin; Lange, Martin (Hrsg.): Europäisches Jahr der Sprachen: Mehrsprachigkeit in Europa. Materialien Deutsch als Fremdsprache Heft 65. Regensburg: 2002. In: InfoDaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2004, 31. Jg., 386-389.

Wolff, Armin; Riemer, Claudia; Neubauer, Fritz (Hrsg.): Sprache lehren – Sprache lernen. Materialien Deutsch als Fremdsprache Heft 74. Regensburg: 2005. In: InfoDaF – Für Sie gelesen. April/Juni/2007, 34. Jg., 331-334.

Wolff, Dieter (Hrsg.): Mehrsprachige Individuen – vielsprachige Gesellschaften. forum Angewandte Linguistik, Band 47. Frankfurt et al: Lang. 2005. In: In: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht [Online] 12: 2, 2007, 4 S.

 

Kongress- bzw. Konferenzbeiträge:

Vortrag und Präsentation zu „Lehr- und Lernwelten. Ein Beitrag zum Europäischen Jahr der Sprachen“ in der Sektion „Projektarbeit“ auf der XII. Internationalen Deutschlehrertagung in Luzern, August 2001 (mit Manuela Thomas, M.A.)

Vortrag zu „Deutschland-Images als Einflussfaktor beim Erlernen der deutschen Sprache“ Internationales Symposium „Zur Qualitätssicherung des fachsprachlichen Deutschunterrichts auf der Hochschulstufe“ (Türen-Konferenz, Dresden, September 2001)

Konferenzvortrag „Die Rolle von Stereotypen im Unterricht Deutsch als Fremdsprache“ zum Ungarischen Tag der Wissenschaften am 8.11.2001, Bekescsaba, Ungarn

Vortrag „Images and Stereotypes in intercultural communications“ VII. Kongress „Europäische Kultur“, 23.-26. Oktober 2002, Pamplona, Spanien

Leitung des Leseabends zur Internationalen Studentenkonferenz zum Thema „Lebens- und Studienwelten im Kontinuum divergierender Kulturen“, Dresden, 16. November 2002

Vortrag „Der Beitrag bilingualer Schulen zur Herausbildung einer europäischen Identität.“ auf dem Bundeskongress der Fremdsprachenverbände 19.-21.6.2003 in Bremen

Vortrag „Curriculumplanung am deutsch-tschechischen Zweig des Gymnasiums Pirna/ Sachsen“ Symposium „Zweisprachig lernen in Deutschland. Spracherwerbsmodelle und Curriculumplanung. 14./15.5.2004 in Frankfurt a.M.

Vortrag „Über Grenzen – wie sich nichtdeutsche Autoren der deutschen Sprache nähern“. Gesellschaft für deutsche Sprache, Zweigstelle Wiesbaden, 25.5.2004.

Vortrag „Der Beitrag bilingualer Schulen zur Herausbildung einer europäischen Identität.“ auf dem Deutschen Germanistentag, 12.-15.9.2004 in München

Vortrag „Bilinguales Lernen im binationalen Klassenverbund“ auf der XIII. Internationalen Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer, 1.-6.8.2005 in Graz.

Vortrag „Der Beitrag bilingualer-binationaler Bildungsgänge im ostsächsischen Grenzraum zur Herausbildung europäischer Identität“ auf der 3. Bremer Tagung Bilingualer Sachfachunterricht, 21.-24.6. 2006 in Bremen.

Vortrag „El archivo de la memoria rota algunas observaciones acerca del polémico discurso sobre el Archivo General de la Guerra Civil Espańola en Salamanca“ auf dem 16. Deutschen Hispanistentag, 28.-31. März 2007 an der TU Dresden.

Vortrag „Die Macht der Mehrsprachigkeit“ in der Gesellschaft für deutsche Sprache, Zweigstelle Dresden, im Rahmen der 1. Studentenkonferenz „Studium-Perspektiven-Karrieren“, 17.-20. Juli 2007 an der TU Dresden.

Vortrag „bilinguales-binationales Lernen in Grenzregionen zur Förderung europäischer Identität“ auf der Konferenz „Curriculum Linguae 2007 – CLILiG – State of Art und Entwicklungspotential in Europa, 20.-22.9. 2007 in Tampere, Finnland.

Vortrag „Europakompetenz als Bildungsziel? – Schülerantworten eines bilingualen-binationalen deutsch-tschechischen Bildungszweiges zu Europäischer Identität“ auf dem Bundeskongress des Gesamtverbandes für Moderne Fremdsprache, 27-29.3.2008 an der Universität Leipzig

Vortrag „Sprachliche Ausbildung in binationalen-bilingualen Projekten“ auf der Fachkonferenz anlässlich des 10-jährigen Bestehens des binationalen-bilingualen Zweiges am Friedrich-Schiller-Gymnasium Pirna, 15.-16.5.2008, Pirna

Vortrag „Plurilinguism at schools and European Language Policy“ auf dem 15. Weltkongress für Angewandte Linguistik (AILA), 24.-29.8.2008, Essen

Vortrag „Das richtige Leben im falschen System – Filmgeschichten zum Alltag in der DDR“ auf dem IV. Germanisten-Kongress, 15.-17. Dezember 2008, Universidad de Sevilla, Spanien

 

Weitere populärwissenschaftliche Beiträge

„Gedanken der ersten Tage...“ In: TU Dresden (Hrsg.): Sprach- und Kulturwelten. Hausdruck. 1999, 16-18.

Muy alemana?! – Aus dem Tagebuch einer Fremdsprachenassistentin. In: Blei, D. / Spaniel, D. / Thomas, M. (Hrsg.): Lehr- und Lernwelten. Ein Arbeitsmaterial zur Sprachlehr- und -lernforschung. Tilburg: Fontys Hogescholen. Hausdruck. 2002. 17-20.

Mit Dagmar Blei (2002): Internationale Zusammenarbeit zwischen Erwartung und Erfüllung. In: Blei, Dagmar (Hrsg.): 10 Jahre Lehrbereich Deutsch als Fremdsprache. Hausdruck. 52-61.

Die Tasche einer Dozentin. In: Blei, D. / Spaniel, D. (Hrsg.): Lebens- und Studienwelten. Technische Universität Dresden, Hausdruck, 2003, 44.

Mit Manuela Thomas (Hrsg.): DaF mit Herz. Alternative Festschrift für Prof. Dr. D. Blei. Mit den Preisträgertexten des Schreibwettbewerbes „Unterrichts- und Computerwelten“. Possendorf: addprint. 2004.

„Mund auf! Verstehen und Verständigung in Europa.“ In: Sächsische Zeitung. Sonntag, 2. Mai 2004. 16.

verschiedene Artikel im Universitäts-Journal der TU Dresden zur Arbeit und zu den Projekten des Lehrbereiches DaF

verschiedene Berichte in „Der Sprachdienst“ (Gesellschaft für deutsche Sprache) zur Arbeit der Zweigstelle Dresden: 2/2002; 4/2002; 6/2002; 2/2003; 3/2003; 2/2004; 3-4/2004; 5-6/2004; 2-3/2005; 4/2005; 5-6/2005 sowie zur Arbeit der Zweigstelle Madrid/Salamanca: 2/2007.

Unibund Halle - Leipzig - Jena Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports