Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Erfahrungsberichte von Juniorstudenten


Liebe Schülerinnen und Schüler,

hier finden Sie einige Eindrücke von anderen Juniorstudenten:

..." Das Juniorstudium hat meinen künftigen Berufswunsch - Zahnarzt - weiter gefestigt und mir wertvolle fachliche Einblicke in mein künftiges Berufsfeld ermöglicht. Es war sehr interessant, im Kurs "Zahnärztliche Werkstoffkunde" Materialien und Arbeitsabläufe in der Zahnarztpraxis wisssenschaftlich fundiert kennen zu lernen. Durch Herrn Dr. Goebel wurde ich ausgezeichnet betreut und hatte so keinerlei Probleme, dem Lernstoff zu folgen. Meine Abschlussklausur konnte ich erfolgreich mit Note "2" abschließen.

Obwohl die Teilnahme am Juniorstudium zeitintensiv war, konnte ich meine schulischen Leistungen in diesem Halbjahr weiter verbessern. Das Juniorstudium gab meiner Lernmotivation einen enormen Schub und in den naturwissenschaftlichen Fächern konnte ich das Wissen aus dem Juniorstudium hervorragend anwenden."...  

von Maximilian Schuster aus L. (Sommersemester 2012)


"Das Semester war für mich eine beeindruckende Erfahrung. Ich bekam einen Einblick in mein favorisiertes Studiengebiet. Die besuchte Vorlesung war für mich teilweise schwer verständlich, da mir die stofflichen Grundlagen fehlten. Durch Selbststudium konnte ich mir einen Überblick über die Zusammenhänge verschaffen."

von Michael Gersdorf aus T. (Wintersemester 2012/13)


"Im Wintersemester 2012/13 konnte ich an der Friedrich-Schiller-Universität Jena [...] zwei Lehrveranstaltungsreihen der Fakultät belegen: "Chemie für Mediziner und Zahnmediziner" und "Einführung in die Psychoanalyse". Beide Vorlesungen waren außerordentlich anspruchsvoll und interessant.
Die wissenschaftlich komplexe und überaus instruktive Vorlesungsreihe Chemie begeisterte mich; sie stellte aber zugleich eine große Herausforderung für mich dar, da mir zum Teil theoretische Vorkenntnisse aus der Schule fehlten. Zum einen kompensierte ich diese Defizite im Selbststudium; zum anderen wurde mir großartige Hilfe meiner Kommilitonen aus den Fachsemestern Medizin und Zahnmedizin zuteil, die jederzeit meine Fragen beantworteten und mir ihre Materialien großzügig zur Verfügung stellten. So konnte ich diese Lehrveranstaltung als einen wichtigen Baustein meines Studiums gut bewältigen und zugleich viele neue Erkenntnisse für den Chemieunterricht am Gymnasium gewinnen.
Die sehr interessante Lehrveranstaltungsreihe Psychologie vermittelte mir einen hervorragenden Einblick in die Grundlagen der Psychologie und war nicht nur im Rahmen der Berufsfelderkundung ein großer Gewinn für meine Ausbildung.

Das Juniorstudium war mit zwei Veranstaltungen in diesem Semester natürlich sehr zeitintensiv; die fachwissenschaftlichen und universitären Impulse führten jedoch trotzdem zu einer weiteren Steigerung meiner schulischen Leistungen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung meines Juniorstudiums im Sommersemester!"

von Maximilian Schuster aus L. (Wintersemester 2012/13)

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports