Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Kommunikationswissenschaft

Bachelor of Arts · Kernfach oder Ergänzungsfach

Inhalt und Aufbau

Die Kommunikationswissenschaft ist eine theoretisch und empirisch arbeitende Sozialwissenschaft mit interdisziplinären Bezügen. Sie beschäftigt sich mit medial vermittelter öffentlicher und interpersonaler Kommunikation. Im Zentrum des Fachs stehen Produktions-, Verarbeitungs- und Wirkungsprozesse von veröffentlichten Kommunikationsangeboten. Neben den Massenmedien treten zunehmend auch andere Organisationen wie Parteien, Verbände oder Unternehmen als Akteure auf, die Themen und Inhalte zur öffentlichen und nichtöffentlichen Kommunikation (Werbung, PR, etc.) zur Verfügung stellen. Das Studium befähigt Sie, politische, soziale, ökonomische und gesellschaftliche Kommunikationsprozesse zu analysieren, darzustellen und kritisch zu beurteilen. Ihnen werden umfassende Grundkenntnisse über Theorien, Modelle und Konzepte in den Bereichen Grundlagen medialer Kommunikation und Medienwirkung, Ökonomie und Organisation der Medien sowie Kommunikationspsychologie vermittelt. Darüber hinaus liegt ein besonderer Schwerpunkt auf Methoden und Statistik der Kommunikationswissenschaft.

Für weitere Informationen zum Studiengang Kommunikationswissenschaft besuchen Sie den Online-Studiencheck der Uni Jena.

Das Fach Kommunikationswissenschaft kann mit jedem an der FSU angebotenen Kern- oder Ergänzungsfach kombiniert werden.

Weitere Infos:

Besonderheiten in Jena

Die Jenaer Kommunikationswissenschaft zeichnet sich u. a. durch ihre Interdisziplinarität aus: An einem einzigen Standort werden Ihnen neben beruflich relevanten Qualifikationen der Kommunikationswissenschaft auch solche aus der Psychologie, Soziologie, Politikwissenschaft und Ökonomie vermittelt. Die Lehrenden sind sowohl in der Grundlagen- als auch in der anwendungsbezogenen Forschung ausgewiesen und kooperieren in zahlreichen nationalen und internationalen Forschungsprojekten mit anderen Hochschulen und Forschungsinstituten. Sie profitieren hierdurch unmittelbar im Rahmen von forschungsorientierten Lehrveranstaltungen.

Aussichten

Sie qualifizieren sich für Tätigkeiten in den Bereichen der strategischen Planung und Analyse im Mediensektor, in der Markt- und Meinungsforschung, in den Kommunikationsabteilungen von Unternehmen (z.B. Management, Public Relations) sowie in der Wirtschafts- und Politikberatung.

Voraussetzungen

Gute Englischkenntnisse sind für ein erfolgreiches Studium erforderlich. Ebenso wird eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit erwartet. Außerdem sollten Sie ein ausgeprägtes Interesse an der empirischen Analyse politischer, sozialer, ökonomischer und gesellschaftlicher Prozesse mitbringen.

Sprachanforderungen

Englisch; Nachweis bis spätestens zur Anmeldung der Bachelorarbeit

Auslandsstudium

Die FSU unterhält intensive Austauschkontakte mit einer großen Zahl von Universitäten im Ausland. Über das Sokrates- und Erasmus- Programm haben die Studierenden die Möglichkeit, ein oder mehrere Semester an einer Partneruniversität zu verbringen. Die im Ausland erworbenen Studienleistungen werden im Rahmen des europäischen Kreditierungssystems (ECTS) und entsprechend den Zielen der Lissabon Konvention anerkannt. http://www.uni-jena.de/Studium_im_Ausland.html           

Career Service

Der Career Service der Universität Jena möchte den Studierenden und Absolventen frühzeitig berufliche Orientierung ermöglichen, ihnen zusätzliche berufliche Qualifikationen vermitteln und sie beim Übergang vom Studium in den Beruf unterstützen. http://www.uni-jena.de/careerservice

Alumni-Service

Die Friedrich-Schiller-Universität betreut im Rahmen ihrer Alumni-Arbeit sowohl (ehemalige) Studierende, Lehrende und Forschende als auch Mitarbeiter in der Verwaltung. "JenAlumni" ist dafür die zentrale Servicestelle für sämtliche Belange der Ehemaligen-Arbeit an der gesamten Universität. http://www.uni-jena.de/JenAlumni.html.

Ansprechpartner

Studienfachberatung

Dr. Arne Freya Zillich
Ernst-Abbe-Platz 8 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 944935 Fax 0049 (0) 3641 - 944932
Mail
Fragen und Terminabsprachen per Mail

Prüfungsamt

Akademisches Studien- und Prüfungsamt (ASPA)
Carl-Zeiß-Platz 1 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 931199 Fax 0049 (0) 3641 - 931172
Mail Web www.uni-jena.de/aspa.html
Mo, Mi, Fr 10-12 Uhr; Di, Do 12-16 Uhr Telefonsprechstunde: Mo-Fr 08-10 Uhr; Mo, Mi 14-16 Uhr


Studentischer Fachschaftsrat

Fachschaft Kommunikationswissenschaft
Ernst-Abbe-Platz 8 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 944944
Mail Web www.fsr-kowi.de/

Institution

Zentrale Studienberatung
Fürstengraben 1 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 931111 Fax 0049 (0) 3641 - 931122
Mail Web www.uni-jena.de/ZSB.html
Die Anmeldung (Terminvereinbarung) im Studierenden-Service-Zentrum ist notwendig. Kurzberatungstermine werden i. d. R. nur für den selben Tag vergeben.

Mo und Fr 09:00-13:00 Uhr
Di 09:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Mi 09:00-13:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr
Do 11:00-13:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr

Studierenden-Service-Zentrum
Fürstengraben 1 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 931111 Fax 0049 (0) 3641 - 931112
Mail Web www.uni-jena.de/ssz.html

Öffnungszeiten Infotresen

Mo, Mi, Do 10:00-16:00 Uhr
Di 10:00-18:00 Uhr
Fr 10:00-12:00 Uhr

Telefonsprechstunde

Mo, Di, Mi Do 09:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr
Fr 09:00-12:00 Uhr 

Anbietende Einrichtungen

Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften
Institut für Kommunikationswissenschaft

Zugangsvoraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung

Bewerbung für erstes Fachsemester

uni-intern zulassungsbeschränkt

Bewerbungsfrist:
15. Juli

Bewerbungsfrist für ausländische Studierende:
15. Juli

Beginn:
Wintersemester

Wie bewirbt man sich?

Bewerbung für höhere Fachsemester

uni-intern zulassungsbeschränkt, ab 3. FS frei

Bewerbungsfrist:
15. Januar
15. März
15. Juli
15. September

Bewerbungsfrist für ausländische Studierende:
15. Januar
15. Juli

Beginn:
Sommersemester
Wintersemester

Wie bewirbt man sich?

Regelstudienzeit

6 Semester

Studienart

grundständiges Studium
Präsenzstudium
Teilzeitstudium oder Vollzeitstudium
forschungsorientiert

Unterrichtssprachen

Deutsch

Gebühr/Entgelt

keine

Semesterbeitrag

213,00 Euro

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports