Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Geschichte der Naturwissenschaften

Master of Science

Inhalt und Aufbau

Der forschungsorientierte Masterstudiengang vermittelt Inhalte und Methoden der Geschichte der Naturwissenschaften auf fortgeschrittenem Niveau. Zielsetzung ist dabei aus einer historischen Perspektive Aussagen und Zusammenhänge einzelner Disziplinen den Traditionslinien des jeweiligen Faches zuzuordnen und kritisch zu bewerten. Insgesamt vermittelt der Masterstudiengang Geschichte der Naturwissenschaften den Studierenden die Fähigkeit zu einer historischen und methodologischen Reflexion über Wissen und Wissenschaft.

Weitere Infos:

Besonderheiten in Jena

Eine Besonderheit des Jenaer Masterstudiengangs liegt darin, dass Studierende mit erstem geisteswissenschaftlichen Studienabschluss mit Studierenden mit naturwissenschaftlichem Studienabschluss zusammenführt werden. Der interdisziplinäre Charakter der Studieninhalte erfordert, die Grenzen der Fachdisziplinen zu überschreiten und Kenntnisse aus beiden Wissenskulturen zu erwerben. Der Studiengang bietet dabei bei kleinen Studentenzahlen eine individuelle Betreuung der Studierenden und ermöglicht eine rasche Einbindung in aktuelle Forschungsfragen sowie einen hohen Grad an Praxisorientierung.

Aussichten

Der Masterstudiengang ermöglicht insbesondere den Zugang zu einer wissenschaftlichen Karriere. Darüber hinaus eröffnen sich vielfältige Berufsfelder, z.B. in der Wissenschaftsverwaltung oder im Wissenschaftsjournalismus, in Archiven, Museen, Bibliotheken, Verlagen, in der Wissenschaftskommunikation und der Öffentlichkeitsarbeit.

Voraussetzungen

  • Bachelorabschluss oder Äquivalent in fachlich relevantem Bereich (Natur- oder Geisteswissenschaften) im Umfang von 180 LP (Empfohlen wird ein mit überdurchschnittlichen Leistungen abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Fach "Geschicht der Naturwissenschaften")
  • Wenn zum Zeitpunkt der Bewerbung der erste berufsqualifizierende Abschluss noch nicht vorliegt, muss der gegebene Leistungsstand (ausweislich der Dokumentation von mindestens 120 Leistungspunkten) in dem für den Masterstudiengang qualifizierenden Studium vorgelegt werden.
  • Grundkenntnisse in Latein oder einer weiteren antiken oder modernen Wissenschaftssprache sind spätestens bis zum Ende des 1. Studienjahres zu erwerben.
  • Gute Englischkenntnisse sind unverzichtbar

Auslandsstudium

Die FSU unterhält intensive Austauschkontakte mit einer großen Zahl von Universitäten im Ausland. Über das Sokrates- und Erasmus- Programm haben die Studierenden die Möglichkeit, ein oder mehrere Semester an einer Partneruniversität zu verbringen. Die im Ausland erworbenen Studienleistungen werden im Rahmen des europäischen Kreditierungssystems (ECTS) und entsprechend den Zielen der Lissabon Konvention anerkannt. http://www.uni-jena.de/Studium_im_Ausland.html           

Career Service

Der Career Service der Universität Jena möchte den Studierenden und Absolventen frühzeitig berufliche Orientierung ermöglichen, ihnen zusätzliche berufliche Qualifikationen vermitteln und sie beim Übergang vom Studium in den Beruf unterstützen. http://www.uni-jena.de/careerservice

Alumni-Service

Die Friedrich-Schiller-Universität betreut im Rahmen ihrer Alumni-Arbeit sowohl (ehemalige) Studierende, Lehrende und Forschende als auch Mitarbeiter in der Verwaltung. "JenAlumni" ist dafür die zentrale Servicestelle für sämtliche Belange der Ehemaligen-Arbeit an der gesamten Universität. http://www.uni-jena.de/JenAlumni.html.

Ansprechpartner

Studienfachberatung

Dr. Thomas Bach
zuständig für: Studienfachberatung
Berggasse 7 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 949503 Fax 0049 (0) 3641 - 949502
Mail
nach Vereinbarung

Prüfungsamt

Prüfungsamt der Biologisch-Pharmazeutischen Fakultät
Katrin Gerth
Bachstr. 18 k (1. OG) · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 949010
Mail Web www.bpf.uni-jena.de/studium/studierende.html
Mo, Di 10:00-12:00 Uhr, Do 13:00-15:00 Uhr; telefonisch: Mo-Fr 8:30-9:30 Uhr

Institution

Master-Service-Zentrum
Zwätzengasse 3 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 931155 Fax 0049 (0) 3641 - 931128
Mail Web www.master.uni-jena.de

Telefonsprechstunde:
Mo - Fr 09:00 - 10:00 Uhr und 13:00-14:00 Uhr

Bürosprechzeit:

Di und Mi 14:00-15:00 Uhr
Do und Fr 10:00-11:00 Uhr

*Beratungsgespräche nach vorheriger Terminabsprache außerhalb der regulären Sprechzeiten:
Montag - Freitag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 15 Uhr

Anbietende Einrichtungen

Biologisch-Pharmazeutische Fakultät
Institut für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik "Ernst-Haeckel-Haus"

Zugangsvoraussetzungen

Bachelor-Abschluss oder Äquivalent

Bewerbung für erstes Fachsemester

Masterbewerbung

Bewerbungsfrist:
15. Januar
15. September

Bewerbungsfrist für ausländische Studierende:
15. Januar
15. Juli

Beginn:
Sommersemester
Wintersemester

Wie bewirbt man sich?

Bewerbung für höhere Fachsemester

Masterbewerbung

Bewerbungsfrist:
15. Januar
15. September

Bewerbungsfrist für ausländische Studierende:
15. Januar
15. Juli

Beginn:
Sommersemester
Wintersemester

Wie bewirbt man sich?

Regelstudienzeit

4 Semester

Studienart

weiterführendes Studium
Präsenzstudium
Teilzeitstudium oder Vollzeitstudium
konsekutiv

Unterrichtssprachen

Deutsch

Gebühr/Entgelt

keine

Semesterbeitrag

213,00 Euro

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports