Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Psychologie

Master of Science

Inhalt und Aufbau

In den allgemeinen Modulen werden den Studierenden aller Schwerpunktbereiche zentrale methodische Kenntnisse vermittelt. Diese Module vertiefen die im Bachelorstudiengang erworbenen Methodenkenntnisse (Forschungsmethoden, Evaluation und Diagnostik). Sie beinhalten Techniken der systematischen Analyse, Integration und Bewertung wissenschaftlicher Spezialliteratur. Ein erfolgreiches Absolvieren der Module befähigt zur eigenständigen Entwicklung und Anwendung diagnostischer Instrumente und hypothesenprüfender Verfahren. Darüber hinaus wird in diesen Modulen die Fähigkeit der Anwendung diagnostischer und methodischer Kenntnisse im Bereich der psychologischen Gutachtenerstellung vermittelt. Weiterhin ist ein Praxismodul zu absolvieren, das in eine berufspraktische Tätigkeit in einschlägigen Berufs- oder Forschungskontexten einführt. Zudem gibt es ein Ergänzungsfach aus dem Bereich klinische Psychologie, welches für Studierende des Schwerpunkts "Klinische Psychologie, Psychotherapie und Gesundheit" ein obligatorisches, und für Studierende der beiden anderen Schwerpunkte ein wahlobligatorisches Modul ist. Letzt genannte haben die Möglichkeit, alternativ ein nichtpsychologisches Nebenfach zu belegen.

Weitere Infos:

Besonderheiten in Jena

Die Studierenden wählen bereits zum Studienbeginn einen von drei Schwerpunktbereichen, innerhalb derer jeweils umfangreiche wissenschaftliche, methodische und diagnostische Spezialkenntnisse vermittelt werden:

  • Kognitive Psychologie und Kognitive Neurowissenschaften (Cognitive Psychology and Cognitive Neuroscience; ist auf Englisch studierbar)
  • Psychologie in Arbeit, Bildung und Gesellschaft
  • Klinische Psychologie, Psychotherapie und Gesundheit

Dies beinhaltet die Einarbeitung in den aktuellen Stand der Forschung in ausgewählten Forschungsgebieten des Schwerpunktbereichs, die Kenntnis einschlägiger Untersuchungsparadigmen und diagnostischer Instrumente, die in dem Schwerpunktbereich in Forschung und Anwendung eingesetzt werden, sowie die eigenständige Bearbeitung von Forschungs- und Anwendungsfragen im Rahmen von Forschungs- und Studienprojekten.

Aussichten

Leitende und selbstständige Tätigkeit in ausgewählten Berufsfeldern u.a. in folgenden Sektoren:

  • Gesundheits- und Sozialwesen
  • Bildungswesen
  • Wissenschaft
  • Verwaltung
  • Industrie
  • Rechtswesen

Voraussetzungen

Sehr guter Abschluss B.Sc. "Psychologie" oder fachlich gleichwertiger Abschluss (mind. 3jährig) mit besonderer Eignung.

Die besondere Eignung wird nachgewiesen über:

1. Prüfungsleistungen in den psychologischen Methodenfächern im Umfang von mind. 30 LP (inkl. mind. 10 LP in Statistik).

2. Prüfungsleistungen in den Grundlagenfächern Allgemeine Psychologie, Biologische Psychologie, Entwicklungspsychologie, Sozialpsychologie sowie Differentielle und Persönlichkeitspsychologie im Umfang von mind. 40 LP.

3. Prüfungsleistungen in mindestens zwei Anwendungsfächern (z.B. Arbeits- und Organisationspsychologie, Pädagogische Psychologie, Klinische Psychologie).

Weiterhin werden gute Abschlussnoten in den Fächern Deutsch, Englisch, Biologie und Mathematik vorausgesetz.

Von Bewerbern mit nicht deutscher Muttersprache ist ein DSH-2 oder TestDaF 4x4 oder äquivalenter Sprachnachweis einzureichen, sofern die Bewerbung nicht für den Schwerpunkt "Kognitive Psychologie" erfolgt und kein Englischnachweis auf dem Niveau C1 vorliegt.

Die Bewerbung erfolgt jeweils für einen spezifischen Studienschwerpunkt. Bewerbungen für mehrere Studienschwerpunkte sind möglich.

Auslandsstudium

Die FSU unterhält intensive Austauschkontakte mit einer großen Zahl von Universitäten im Ausland. Über das Sokrates- und Erasmus- Programm haben die Studierenden die Möglichkeit, ein oder mehrere Semester an einer Partneruniversität zu verbringen. Die im Ausland erworbenen Studienleistungen werden im Rahmen des europäischen Kreditierungssystems (ECTS) und entsprechend den Zielen der Lissabon Konvention anerkannt. http://www.uni-jena.de/Studium_im_Ausland.html           

Career Service

Der Career Service der Universität Jena möchte den Studierenden und Absolventen frühzeitig berufliche Orientierung ermöglichen, ihnen zusätzliche berufliche Qualifikationen vermitteln und sie beim Übergang vom Studium in den Beruf unterstützen. http://www.uni-jena.de/careerservice

Alumni-Service

Die Friedrich-Schiller-Universität betreut im Rahmen ihrer Alumni-Arbeit sowohl (ehemalige) Studierende, Lehrende und Forschende als auch Mitarbeiter in der Verwaltung. "JenAlumni" ist dafür die zentrale Servicestelle für sämtliche Belange der Ehemaligen-Arbeit an der gesamten Universität. http://www.uni-jena.de/JenAlumni.html.

Aufbauend auf folgende Studiengänge der FSU

Ansprechpartner

Studienfachberatung

Alexandra Brandts
zuständig für: studentische Studienfachberatung
Am Steiger 3/Haus 1 (016/017) ·
Mail

Prof. Dr. Peter Noack
Humboldtstraße 27 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 945240 Fax 0049 (0) 3641 - 945242
Mail

Prüfungsamt

Prüfungsamt des Instituts für Psychologie
Am Steiger 3 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 945105 Fax 0049 (0) 3641 - 945107
Mail
Di bis Do 09:30-11:30 Uhr und 14:00-15:00 Uhr

Institution

Master-Service-Zentrum
Zwätzengasse 3 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 931155 Fax 0049 (0) 3641 - 931128
Mail Web www.master.uni-jena.de

Telefonsprechstunde:
Mo - Fr 09:00 - 10:00 Uhr und 13:00-14:00 Uhr

Bürosprechzeit:

Di und Mi 14:00-15:00 Uhr
Do und Fr 10:00-11:00 Uhr

*Beratungsgespräche nach vorheriger Terminabsprache außerhalb der regulären Sprechzeiten:
Montag - Freitag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 15 Uhr

Anbietende Einrichtungen

Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften
Institut für Psychologie

Zugangsvoraussetzungen

Bewerbung für erstes Fachsemester

Masterbewerbung

Bewerbungsfrist:
31. Mai

Beginn:
Wintersemester

Wie bewirbt man sich?

Bewerbung für höhere Fachsemester

Masterbewerbung

Bewerbungsfrist:
15. Januar
31. Mai

Beginn:
Sommersemester
Wintersemester

Wie bewirbt man sich?

Regelstudienzeit

4 Semester

Studienart

weiterführendes Studium
Präsenzstudium
Vollzeitstudium
forschungsorientiert

Unterrichtssprachen

Deutsch und Englisch

Gebühr/Entgelt

keine

Semesterbeitrag

213,00 Euro

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports