Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Wirtschaftsinformatik

Master of Science

Inhalt und Aufbau

Der M.Sc. "Wirtschaftsinformatik" (Business Information Systems) befähigt die Studierenden, Theorien, Konzepte, Modelle, Methoden und Werkzeuge für die Analyse, Gestaltung und Nutzung von Informationssystemen im betrieblichen und fallweise gesamtwirt-schaftlichen Kontext anzuwenden. Um dies zu gewährleisten, werden – entsprechend der Schnittstellennatur des Studiengangs – auch Kenntnisse angrenzender Bereiche der Wirtschaftswissenschaften und der angewandten Informatik vermittelt.

Weitere Infos:

Besonderheiten in Jena

Besonderes Gewicht wird auf die Herausbildung von Fähigkeiten auf den Gebieten des Risikomanagements und des Customer Relationship Managements gelegt, da in diesen betriebswirtschaftlichen Gebieten der Einsatz intelligenter entscheidungs-unterstützender Systeme auf der Basis umfangreicher Datenbasen besonders relevant ist. Insgesamt werden Fähigkeiten geschult, die im E-Business und im Kontext des Web 2.0 von besonderer Bedeutung sind.

Aussichten

Die Studierenden lernen, Informationssysteme im wirtschaftlichen Kontext zu analysieren und zu gestalten, sie selbst zu nutzen und Anwender zu beraten - auch und besonders in der Projektarbeit in interdisziplinären, länderübergreifenden Kontexten. Durch die interdisziplinäre, theoriegeleitete Ausbildung gehen die erworbenen Kenntnisse über die rein technische Ebene deutlich hinaus und befähigen die Studierenden zu übergreifendem Denken und der Führung von IT-Projekten. Viele Absolventen besetzen nach kurzer Zeit Führungspositionen in IT-Abteilungen, dem Marketing oder dem General Management.

Voraussetzungen

  • B.A. oder Äquivalent in Wirtschaftswissenschaften, Informationstechnologie,
    Mathematik oder Naturwissenschaften (mind.  3jährig bzw. mind. 180 LP); Abschlussnote mindestens 2,5
  • Englische Sprachkenntnisse: B2-Level, IETLS 5.0, TOEFL 80 (IBT)
  • Erststudium Wirtschaftswissenschaften: BWL (mindestens 60 ECTS) + mindestens 12 LP VWL, 6 LP Mathematik, 6 LP Statistik, 12 LP in Wirtschaftsinformatik
  • Erststudium Informatik o.ä.: mindestens 60 LP praktische Informatik, mindestens 12 LP Wirtschaftswissenschaft
  • Mathematisch-naturwissenschaftliches Erststudium: Zulassung auf Basis der Studieninhalte
  • ausländische Studienbewerber müssen Deutschkenntnisse auf dem Niveau der DSH-Prüfung (Stufe 2), dem Test-DaF (TDN 4) oder ein anerkanntes Äquivalent nachweisen

Auslandsstudium

Die FSU unterhält intensive Austauschkontakte mit einer großen Zahl von Universitäten im Ausland. Über das Sokrates- und Erasmus- Programm haben die Studierenden die Möglichkeit, ein oder mehrere Semester an einer Partneruniversität zu verbringen. Die im Ausland erworbenen Studienleistungen werden im Rahmen des europäischen Kreditierungssystems (ECTS) und entsprechend den Zielen der Lissabon Konvention anerkannt. http://www.uni-jena.de/Studium_im_Ausland.html           

Career Service

Der Career Service der Universität Jena möchte den Studierenden und Absolventen frühzeitig berufliche Orientierung ermöglichen, ihnen zusätzliche berufliche Qualifikationen vermitteln und sie beim Übergang vom Studium in den Beruf unterstützen. http://www.uni-jena.de/careerservice

Alumni-Service

Die Friedrich-Schiller-Universität betreut im Rahmen ihrer Alumni-Arbeit sowohl (ehemalige) Studierende, Lehrende und Forschende als auch Mitarbeiter in der Verwaltung. "JenAlumni" ist dafür die zentrale Servicestelle für sämtliche Belange der Ehemaligen-Arbeit an der gesamten Universität. http://www.uni-jena.de/JenAlumni.html.

Ansprechpartner

Studienfachberatung

Prof. Dr. Johannes Ruhland
Carl-Zeiß-Str. 3 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 943310 Fax 0049 (0) 3641 - 943312
Mail
nach Vereinbarung

Prüfungsamt

Prüfungsamt der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Carl-Zeiss-Straße 3 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 943010
siehe Aushang im Prüfungsamt

Institution

Master-Service-Zentrum
Zwätzengasse 3 · 07743 Jena
Tel 0049 (0) 3641 - 931155 Fax 0049 (0) 3641 - 931128
Mail Web www.master.uni-jena.de

Telefonsprechstunde:
Mo - Fr 09:00 - 10:00 Uhr und 13:00-14:00 Uhr

Bürosprechzeit:

Di und Mi 14:00-15:00 Uhr
Do und Fr 10:00-11:00 Uhr

*Beratungsgespräche nach vorheriger Terminabsprache außerhalb der regulären Sprechzeiten:
Montag - Freitag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 15 Uhr

Anbietende Einrichtungen

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik

Zugangsvoraussetzungen

Bachelor-Abschluss oder Äquivalent

Bewerbung für erstes Fachsemester

Masterbewerbung

Bewerbungsfrist:
15. Juli

Bewerbungsfrist für ausländische Studierende:
15. Juli

Beginn:
Wintersemester

Wie bewirbt man sich?

Bewerbung für höhere Fachsemester

Masterbewerbung

Bewerbungsfrist:
15. Januar
15. Juli

Bewerbungsfrist für ausländische Studierende:
15. Januar
15. Juli

Beginn:
Sommersemester
Wintersemester

Wie bewirbt man sich?

Regelstudienzeit

4 Semester

Studienart

weiterführendes Studium
Präsenzstudium
Teilzeitstudium oder Vollzeitstudium
konsekutiv

Unterrichtssprachen

Deutsch
Englisch

Gebühr/Entgelt

keine

Semesterbeitrag

213,00 Euro

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports