Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Studiengänge


Das Akademische Studien- und Prüfungsamt (ASPA) betreut Studierende in Studiengängen mit dem Abschluss Bachelor of Arts, Master of Arts und Lehramtsstudierende (Jenaer Modell) in den Fächern der Philosophischen Fakultät, Sozialkunde, Evangelische Religionslehre sowie das erziehungswissenschaftliche Begleitstudium aller Lehramtsfächer in Fragen rund um Prüfungsangelegenheiten.


Bachelor of Arts 

Der Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Arts besteht aus einem Kernfach im Umfang von 120 Leistungspunkten (LP) und einem Ergänzungsfach im Umfang von 60 LP. In das Kernfach integriert ist hierbei die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen (SQ) im Umfang von 30 LP.

Maßgeblich für Ihr Studium in einem Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Arts sind die Prüfungsordnung für den Studiengang Bachelor of Arts mit Kern- und Ergänzungsfach (abhängig vom Kernfach) mit den rechtlichen Rahmenbedingungen des Studiums; die Studienordnung Ihres jeweiligen Kern- und Ergänzungsfaches mit Informationen zu Aufbau, Inhalt, Studienverlauf, Studienzielen etc. sowie die entsprechenden Modulkataloge.

Die verbindliche Prüfungsanmeldung der Modulprüfungen nehmen Sie bitte elektronisch während der veröffentlichten Anmeldezeiträume in Friedolin vor. Die Bachelorarbeit melden Sie bitte über ein Anmeldeformular im Akademischen Studien- und Prüfungsamt an. Die Rahmenplanung sowie Fomulare für das jeweilige Semester finden Sie in unserem Downloadbereich.


Master of Arts 

Die an der Friedrich-Schiller-Universität Jena angebotenen Studiengänge mit dem Abschluss Master of Arts sind modular aufgebaut und haben einen Umfang von 120 Leistungspunkten (LP).

Im Rahmen des Masterstudiums - die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester - können Studierende nicht nur ihr eigenes akademisches Profil ausbilden, sondern haben auch die Möglichkeit, sich in bestimmten Fachrichtungen stärker forschungsorientiert bzw. stärker anwendungsorientiert zu vertiefen. Der Abschluss in Studiengängen mit dem Abschluss Master of Arts ist berufsqualifizierend und berechtigt zur anschließenden Promotion.

Maßgeblich für Ihr Studium in einem Studiengang mit dem Abschluss Master of Arts sind die Prüfungsordnung der Fakultät, die Ihren Masterstudiengang anbietet, die Studienordnung des jeweiligen Masterstudiengangs und der Modulkatalog. Die genannten Dokumente definieren nicht nur die rechtlichen Rahmenbedingungen für ein Studium in einem Studiengang mit dem Abschluss Master of Arts, sondern informieren auch über Aufbau, Inhalt, Studienverlauf und Studienziele.

Die verbindliche Modulprüfungsanmeldung für die Fächer der Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften nehmen Sie bitte elektronisch während der veröffentlichten Anmeldezeiträume in Friedolin vor.  Die Prüfungsanmeldung für Fächer der Philosophischen Fakultät erfolgt über ein Online-Formular auf unserer Homepage. Dieses Formular ist nur während des Anmeldezeitraums aktiv geschaltet. Die Masterarbeit melden Sie bitte über ein Anmeldeformular im Akademischen Studien- und Prüfungsamt an. Die Die Rahmenplanung sowie Formulare für das jeweilige Semester finden Sie in unserem Downloadbereich.


Lehramt Jenaer Modell 

Das Studium nach dem Jenaer Modell der Lehrerbildung ist ein modularisiert aufgebautes Lehramtsstudium mit einer Regelstudienzeit von zehn Semestern für das Lehramt an Gymnasien sowie neun Semestern für das Lehramt an Regelschulen. Das Studium besteht aus zwei Unterrichtsfächern und ihren Fachdidaktiken sowie aus einem erziehungswissenschaftlichen Begleitstudium. Wichtige Merkmale des Lehramtsstudiums nach dem Jenaer Modell sind das Eingangspraktikum mit einem Umfang von 320 Stunden und das Praxissemester, das an ca. 110 Praktikumsschulen durchgeführt wird.

Maßgeblich für Ihr Studium in einem Studiengang Lehramt Jenaer Modell sind die Prüfungs- und Studienordnung des jeweiligen Schulfaches, die Prüfungs- und Studienordnung im Fach Erziehungswissenschaft, die Praxissemesterordnung und die Modulkataloge. Die genannten Dokumente definieren nicht nur die rechtlichen Rahmenbedingungen für das Lehramtsstudium nach dem Jenaer Modell, sondern informieren auch über Aufbau, Inhalt, Studienverlauf und Studienziele. Weitere Informationen zum Jenaer Modell der Lehrerbildung erhalten Sie auf den Seiten des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung.

Die verbindliche Prüfungsanmeldung der Modulprüfungen nehmen Sie bitte elektronisch während der veröffentlichten Anmeldezeiträume in Friedolin vor. Die Rahmenplanung sowie Fomulare für das jeweilige Semester finden Sie in unserem Downloadbereich.


Erweiterungsprüfung Lehramt

Es ist möglich, nach dem erfolgreichen Abschluss der Ersten Staatsprüfung sich in ein Drittfach zu immatrikulieren. Die Erweiterungsprüfung besteht aus drei Vorbereitungsmodulen (15 LP) und den dazugehörigen drei Prüfungen: einer schriftlichen und einer mündlichen in den Fachwissenschaften und einer mündlichen im Bereich der Fachdidaktik. Informationen zur Immatrikulation erhalten Sie im Studienangebot.

Die Meldung zur Erweiterungsprüfung erfolgt durch den Bewerber selbst beim Landesprüfungsamt für Lehrämter, Außenstelle Jena.

Studiengänge

 

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports