Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Webseiten für Einrichtungen


Das Universitätsrechenzentrum betreibt mehrere Webserver mit unterschiedlichen Konfigurationen des Apache Webservers, der PHP Installation und anderer Softwarekomponenten. Diese Server können für die Präsentation von Webinhalten genutzt werden, die entweder ein eigenes projektspezifisches Layout oder die Installation eigener CMS Module erfordern bzw. CGI Scripte zur Erzeugung dynamischer Webseiten  benötigen, welche auf dem zentralen Server der Universität nicht installiert werden können. Die Nutzung dient ausschließlich dienstlichen Zwecken.

WWW Infrastruktur im URZ

 

infrastruktur

 

Welche Möglichkeiten haben Sie? 

  • Für längerfristig bestehende Webseiten ist es möglich einen Webservernamen (Virtual Host) zu beantragen. Die Webservernamen werden nach dem Muster www.XYZ.uni-jena.de vergeben, wobei XYZ frei wählbar ist.
    Wir bieten hier PHP in der Version 5.5 an.

Ein direkter Zugang per ssh zu den Webservern ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich und auch nicht notwendig. Alle Webverzeichnisse liegen in einem AFS Filesystem und sind problemlos an lokale Maschinen anzuhängen sofern auf diesen ein AFS Client installiert ist. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie Ihre Webseiten auch über  SFTP hochladen. Das Webverzeichnis /afs/rz/www ist auf allen Anwendungsservern des URZ, login.rz.uni-jena.de oder  login2.rz.uni-jena.de verfügbar. Verbinden Sie sich per SFTP mit einen dieser Server, wechseln in Ihr Webverzeichnis und kopieren Ihre Seiten dorthin.

Die Beantragung einer Webseite/virtueller Host erfolgt über das Antragsformular.

Sollten Sie Fragen zu den Webservern oder spezifische Anforderungen für Ihre Webseiten haben, können Sie sich per Mail oder auch telefonisch mit

Herrn René Adler (Tel.: 03641/9 40503, )

in Verbindung setzen.

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports