Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Netz_01stargate.uni-jena.de ab 16.04.18 außer Betrieb



 

Lieber VPN-Nutzer,


das Universitätsrechenzentrum bietet Ihnen einen gesicherten Zugang zum Intranet der Universität aus dem Internet über ein Virtuelles Privates Netz (VPN) an. Dadurch können Sie sich in das Datennetz der FSU einloggen und so auf verfügbare FSU IT-Dienste wie z.B.: lokale Intranet-Applikationen sowie Datenbank- und Zeitschriftenangebote der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek (ThULB) zugreifen.

Unser 20 Jahre altes VPN-Backend stargate.uni-jena.de geht am 16.04.2018 aufgrund des Auslaufens des Zertifikates:

"Das Zertifikat mit der Seriennummer 6067257998050603 und dem Namen CN=fsuj-vpn3060-1.netz.uni-jena.de,OU=URZ-N,O=Universitaet
Jena,L=Jena,ST=Thueringen,C=DE läuft am 16.04.2018 um 15:39 ab.
"

außer Betrieb und kann leider nicht weiter betrieben werden.

Für den VPN-Zugang kann die VPN-Client-Software (CISCO-AnyConnect Security Mobility Client),

http://www.uni-jena.de/Universit%C3%A4t/Einrichtungen/URZ/Dienste/Internet+_+Web+/VPN.html,

benutzt werden.

Bernd Fankhänel,
Bereich: Netze und Infrastruktur



Meldung vom: 2018-03-23 12:00

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports