Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

383/2017 - stud. Hilfskraft an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, LS f Strafrecht, Strafprozessrecht, Medizinstrafrecht und Rechtsphilosophie


Ausschreibung Reg.-Nr. 383/2017

Fristende 20. Januar 2018

Am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Medizinstrafrecht und Rechtsphilosophie

der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena

ist baldmöglichst eine Stelle als

studentische Hilfskraft

mit 30 Stunden pro Monat zu besetzen.

Die Beschäftigung ist zunächst bis Ende des Jahres 2018 vorgesehen (mit der Option auf Verlängerung).

Anforderungen:

Der/die Bewerber/in sollte sich für das Straf- und Strafprozessrecht interessieren. Erste Prüfungen im Strafrecht sollten mit einem überdurchschnittlichen Ergebnis bestanden worden sein. Der/die Bewerber/in sollte sich aber noch nicht in der Examensvorbereitung befinden. Das Aufgabengebiet umfasst vor allem Literaturrecherche und -beschaffung sowie die Pflege von Datenbanken. Gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme werden vorausgesetzt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Die Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf mit Bild, Abitur-Zeugnis, universitäre Leistungsnachweise) sind bis zum 20. Januar 2018 per Email als eine PDF-Datei an

zu senden.

 

Registriernummer
383/2017

 

Bewerbungsadresse
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Rechtswissenschaftliche Fakultät
07743 - Jena

 

Ansprechpartner
E-Mail:

 

Fristen
Ausschreibung vom: 22.12.2017
Bewerbungsende: 20.01.2018

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports