Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

02/2018 - wiss. Mitarbeiter/in am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Sozialrecht der Rechtswissenschaftlichen Fakultät


Ausschreibung Reg.-Nr. 02/2018

Fristende: 09. März 2018

Zum 1. April 2018 oder später ist an der

Professur für Bürgerliches Recht und Sozialrecht der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

der Friedrich-Schiller-Universität Jena

eine halbe Stelle einer/s Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/s

zu besetzen.

Qualifikationsanforderungen:

Der/Die Bewerber/in sollte über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Rechtswissenschaft verfügen, möglichst mit Prädikatsexamen. Zudem wird ein vertieftes Interesse an den Forschungsgebieten des Lehrstuhls erwartet.

Schwerpunktaufgaben:

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Unterstützung der Lehrstuhlinhaberin in Forschung und Lehre. Sie haben die Möglichkeit, an Forschungs- und Publikationsprojekten aktiv mitzuwirken und an Konferenzen teilzunehmen. Daneben wird von der/dem Bewerber/in erwartet, dass sie/er an einem wissenschaftlichen Weiterqualifizierungsprojekt (Promotion / Habilitation) arbeitet.

Die Stelle ist zunächst befristet für 3 Jahre; eine Verlängerung ist möglich. Es handelt sich um eine halbe Stelle. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13.

Ausdrücklich angesprochen sind auch Studierende, welche die Erste Juristische Staatsprüfung im Wintersemester 2017/2018 mit der mündlichen Prüfung abschließen werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit vollständigen Bewerbungsunterlagen - gerne auch per Email - sind bis zum 09. März 2018 zu richten an:

Prof. Dr. Wiebke Brose

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Sozialrecht

Rechtswissenschaftliche Fakultät

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Carl-Zeiß-Str. 3

07743 Jena

Wird die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein ausreichend frankierter Rückumschlag beizufügen. Bitte beachten Sie auch unsere Bewerberhinweise unter: www.uni-jena.de/stellenmarkt_hinweis.html

 

Registriernummer
02/2018

 

Bewerbungsadresse
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Rechtswissenschaftliche Fakultät, LS für Bürgerliches Recht u. Sozialrecht
Carl-Zeiß-Straße 3
07743 - Jena

 

Ansprechpartner
Frau Prof. Wiebke Brose
E-Mail:

 

Fristen
Ausschreibung vom: 12.01.2018
Bewerbungsende: 09.03.2018

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports