Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

234/2017 - wiss. Mitarbeiter/in an der Theologischen Fakultät, Lehrstuhl für Religionspädagogik


Stellenausschreibung Reg.-Nr.: 234/2017

Vorbehaltlich der Bewilligung durch die Robert Bosch Stiftung

ist zum 1. Januar 2018 am

Lehrstuhl für Religionspädagogik

der Theologischen Fakultät

der Friedrich-Schiller-Universität

die Stelle einer/s

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/s

zu besetzen.

Qualifikationsanforderungen:

  • fundierte Kenntnisse in empirischer Sozialforschung (qualitativ/quantitativ)
  • abgeschlossenes Studium der Soziologie, Psychologie, Erziehungswissenschaften, Theologie, Religionswissenschaft oder vergleichbar

Schwerpunktaufgaben:

  • wissenschaftliche Begleitforschung zum Fort- und Weiterbildungsprojekt

"Unterschiede wagen - Gemeinsamkeiten profilieren"

Im Rahmen des thüringenweiten Projekts werden seit 2017 Fort- und Weiterbildungsangebote für pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten und Schulen angeboten, um sie im Umgang mit religiöser und kultureller Vielfalt in ihren Einrichtungen zu fördern. Genauere Informationen zur Arbeitsstelle für kultur- und religionssensible Bildung bietet: www.zrb.uni-jena.de. Weitere Auskünfte erteilt Frau Dr. Sophie Seher ().

Die Stelle ist zunächst befristet für drei Jahre; eine Verlängerung ist möglich. Es handelt sich um eine 65%-Stelle. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend der persönlichen Voraussetzung bis zur Entgeltgruppe 13. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen mit vollständigen Bewerbungsunterlagen sind bis zum 1. November 2017 zu richten an:

Prof. Dr. Michael Wermke

Professur für Religionspädagogik

Theologische Fakultät

Fürstengraben 6

D-07743 Jena

Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen ist ein ausreichend frankierter Rückumschlag beizulegen, ansonsten werden nicht berücksichtigte Unterlagen nach 3 Monaten vernichtet. Vorstellungskosten können nicht übernommen werden.

 

Registriernummer
234/2017

 

Bewerbungsadresse
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Theologische Fakultät
Fürstengraben 1
07743 - Jena

 

Ansprechpartner
Herr Prof. Michael Wermke
E-Mail:

 

Fristen
Ausschreibung vom: 21.08.2017
Bewerbungsende: 01.11.2017

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports