Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

DAAD Preis für besondere Leistungen internationaler Studierender


Was ist der DAAD-Preis?
  What is the DAAD Prize?
Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) stellt den Universitäten jedes Jahr Mittel für den DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender bereit. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert und kann nur an eine Person verliehen werden. Kandidat/innen, die an der FSU Jena studieren und sich bewerben wollen, müssen folgende Kriterien erfüllen:
  • überdurchschnittliche akademische Leistungen
  • gesellschaftliches, insbesondere interkulturelles, Engagement, vorzugsweise in Jena
  • ausländische Staatsangehörigkeit
  • Hochschulzugangsberechtigung im Ausland erworben
  • in einem regulären Studiengang an der FSU Jena immatrikuliert (kein Gaststudium)
  • in einer fortgeschrittenen Studienphase, also mindestens im 2. Studienjahr im grundständigen Studium/Doktorat oder 2. Semester im Masterstudium, im Oktober 2017 noch immatrikuliert
  • möglichst kein/e Stipendiat/-in des DAAD oder einer anderen deutschen Institution
  The German Academic Exchange Service (Deutsche Akademische Austauschdienst DAAD) provides German universities with financial means for the DAAD Prize every year. The prize is meant to honour the special academic achievements and extraordinary social commitment of international students. The prize of 1,000 Euro can be awarded to one person only. Candidates studying at FSU Jena and wishing to apply must fulfil the following critera:
  • above average academic achievements
  • social, especially intercultural commitment, preferably in Jena
  • non-German nationality
  • non-German higher education entrance qualification
  • enrolled in a regular degree-seeking programme at FSU Jena (guest students may not apply)
  • advanced study period, at least 2nd year of undergraduate studies/doctorate or 2nd semester Masters studies, still enrolled in October 2017
  • possibly not a scholarship holder of DAAD or another German institution
Ausschreibung 2018
  Call for Applications 2018
Die Ausschreibung können Sie ab April 2018 hier herunterladen.

  You may download the call for applications here in April 2018.
Bewerbung
  Application
Sie sind ein/e geeignete/r Kandidat/in? Das Bewerbungsformular können Sie hier ab April 2018 herunterladen.
Die vollständige Bewerbung (Bewerbungsformular + Notenübersicht + Empfehlungsschreiben) senden Sie bitte bis 31. Mai 2018 an die unten angegebene Adresse (Datum des Posteingangs).

  Are you an elegible candidate? You may download the application form here in April 2018.
Please send you complet application (application form + transcript of records + recommendation letter) to the address given below by
31 May 2018
(date as on receipt of post).
Beispiele früherer Preisträger/innen
  Examples of Past Prize Winners
2017: Herr Kunal Jamsandekar, Indien, Student M.A. Interkulturelle Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement
2016: Herr Ghadir Douba, Syrien, Student der Humanmedizin
2015: Herr Jordy Pacheco Mafla, Ecuador, Student M.A. Romanistik
2014: Herr Tinghui Duan, China, Student M.A. Auslandsgermanistik
2013: Frau Kateryna Babayan, Ukraine, Studentin M.A: Auslandsgermanistik
2012: Frau Vjosa Bilalli, Albanien, Doktorandin Politikwissenschaft
2011: Frau Diana Karailieva, Bulgarien, Studentin der Humanmedizin
2010: Herr Yong Ding, China, Doktorand der Erziehungswissenschaft
 
  pl. see left
Kontakt
  Contact
Dr. Britta SALHEISER (Ms)
Internationales Büro/International Office
International Students
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Fürstengraben 1, Raum 0.18
D-07743 Jena

Tel: (++49) 03641/931146
Mo, Mi, Fr 10:00 - 12:00
Di, Do 13:30 - 15:00
 
  pl. see left
DAAD   

 

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports