Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail deen

Wortmarke FSU

Graduierten-Akademie


Direktorin:
Prof. Dr. Erika Kothe
Adresse:

Haus "Zur Rosen"
Johannisstraße 13
07743 Jena

Tel.:
03641-930400
Fax:
03641-930402
E-Mail:
Homepage:
www.jga.uni-jena.de



Informationen:
Die Graduierten-Akademie der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) hat zum Ziel, hervorragende Bedingungen für eine Promotion und Post-Doc-Phase in Jena zu schaffen. Als Rahmenorganisation fördert die Graduierten-Akademie (GA) die Entwicklung und Gründung von strukturierten Doktorandenprogrammen. Ihre Aufmerksamkeit gilt der umfassenden Förderung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, um sie damit auf anspruchsvolle Aufgaben in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft vorzubereiten.

  • attraktive Studienprogramme, die fachspezifische und interdisziplinäre Inhalte vereinen
  • maßgeschneiderte Angebote zur Erweiterung allgemeiner Schlüsselqualifikationen
  • eine intensive individuelle Betreuung durch ein Team von Professoren mit hoher internationaler Reputation
  • Einbindung in lebendige Doktoranden-Netzwerke und ein in seiner Dichte und Qualität spannendes Jenaer Forschungsumfeld.

Die mit der Gründung der Graduierten-Akademie verbundene Neuordnung der Doktorandenausbildung an der Friedrich-Schiller-Universität folgt den Empfehlungen der Berliner Erklärung (2003) im Rahmen des Bologna-Prozesses. Sie wird damit der zunehmenden Bedeutung postgradualer wissenschaftlicher Ausbildung und Qualifikation gerecht und stärkt die Friedrich-Schiller-Universität Jena im Wettbewerb um die besten Wissenschaftler.

Geschichte der GA

Die Entscheidung, die Graduierten-Akademie als "zentrale wissenschaftliche Einrichtung" zu gründen, gab der Rektor der Friedrich-Schiller-Universität Jena Prof. Dr. Klaus Dicke am am 1. Juni 2006 im Senat der Universität bekannt. Im Januar 2007 wählte das Konzil Prof. Dr. Amélie Mummendey zur ersten Prorektorin für den Aufbau der Graduierten-Akademie. Im April 2007 nahmen dann die Gründungsgruppe bestehend aus 11 Professoren der FSU und die Geschäftstelle der GA zur Unterstützung der Prorektorin ihre Arbeit auf.

Seit 2011 leitet Prof. Dr. Erika Kothe als Prorektorin für wissenschaftlichen Nachwuchs und Gleichstellung und Wissenschaftliche Direktorin die Graduierten-Akademie.

Mitglieder

Eine ausführliche Übersicht finden Sie unter Mitgliedseinrichtungen.

Mitgliedschaften

Die Graduierten-Akademie ist Mitglied im "Council for Doctoral Education" der European Universities Association (EUA-CDE) und Mitglied in der "Doctoral Studies and Research Task Force" der Coimbra-Gruppe (DSR).


 

Unibund Halle - Leipzig - Jena Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports