Geld-Wäscheklammer

Finanzierungstag Studium und Promotion

Infomarkt und Vorträge am 21.11.2018
  • "Stipendien sind eh nur was für die ganz Schlauen"
  • "BAFöG ist nur was für richtig arme Schlucker und man verschuldet sich ein Leben lang!"
  • "Promovieren können nur die, die es sich finanziell leisten können!"

Diese und ähnliche Vorurteile sind weit verbreitet und nur allzu oft stehen finanzielle Schwierigkeiten einem Studium oder einer Promotion im Weg. Um hier frühzeitig die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten bekannt zu machen, Wege aufzuzeigen und Informationen bereitzustellen, lädt die Uni Jena zum Finanzierungstag Studium und Promotion ein.

Wo: Foyer der Carl-Zeiss-Str. 3

Wann: 21.11.2018 zwischen 10:00 und 14:00

Es wird auf dem Infomarkt die Möglichkeit geben, viele Fragen direkt mit den Ansprechpartnern vor Ort zu klären.

Vorläufiges Vortragsprogramm:

10:00 "Kein Bafög und nun?- Wege der Studienfinanzierung",
Referentin: Jana Zeil (Allgemeine Sozialberatung des Studierendenwerks Thüringen)

11:00 "Promotionsfinanzierung - ein Überblick über Finanzierungsmöglichkeiten",
Referentin: Dr.Gunda Huskobla (Graduierten-Akademie)

Zentrale Studienberatung
Universitätshauptgebäude / SSZ
Früstengraben 1
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-31111
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang