Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Müllentsorgung


Die an den Arbeitsplätzen aufgestellten Abfallbehälter sind ausschließlich für Papiermüll vorgesehen und werden einmal wöchentlich entleert. Für die sonstigen Abfälle sind die in den Gängen aufgestellten Mülltrennungssysteme (Papier, Kunststoff/Grüner Punkt, Bio-Müll, Sonstiges) zu benutzen. Glasabfälle müssen privat entsorgt werden. Die Entsorgung von Sonderabfällen und Schadstoffen erfolgt auf Antrag, der an das Dezernat 4- Liegenschaften und Technik, Sachgebiet Technische Sicherheit zu richten ist.

Papierabfälle, die sensible Daten enthalten, sind in jedem Fall zu schreddern und kommen dann in den Papiermüll. Es werden nach Anmeldung im Dezernat 4- Sachgebiet Liegenschaften/Service verschließbare Sicherheitsbehälter in drei unterschiedlichen Größen bereitgestellt.

Kontakt

Einrichtung

Dezernat 4- Liegenschaften und Technik, Sachgebiet Technische Sicherheit

 

Ansprechpartner

Sachgebiet Technische Sicherheit
Telefon: 03641/9-31495

Nützliche Links

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Logo Total E-Quality Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports