Antrag Stipendium PASCH

Motivations- und Studienstartstipendien

im Rahmen des BIDS-Programms des DAAD
Antrag Stipendium PASCH
Foto: Christoph Worsch (Universität Jena)
Hinweis

Wenn Sie sich für eines unserer Stipendien bewerben möchten, brauchen wir zunächst Ihre Bewerbung für ein Studium in Jena.

Bevor Sie sich bewerben, sollten Sie außerdem wissen, ob Sie mit Ihrem Schulabschluss direkt in Jena studieren können oder zunächst ein Jahr in Ihrem Heimatland studieren oder unser Studienkolleg besuchen müssen (dafür gelten diese Stipendien nicht!). Dies erfahren Sie auf den Seiten von Anabin oder in der  Zulassungsdatenbank des DAAD.

Motivations- und Studienstartstipendien im Rahmen des BIDS-Programms des DAAD

Studienjahr 2022/23

Das Internationale Büro der Friedrich-Schiller-Universität Jena vergibt zum Wintersemester 2022/23 mehrere Teilstipendien (à 400 Euro/Monat für 3 Monate) für Absolvent/innen von PASCH-Schulen https://www.pasch-net.de/de/pasch-schulen/weltkarte.html in Georgien, Lateinamerika und Serbien. Die Stipendien werden im Rahmen des BIDS-Programms https://www.daad.de/bids vergeben und sind finanziert vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) aus Mitteln des Auswärtigen Amts (AA).

Bewerbungsschluss ist voraussichtlich der 15. Juli 2022.

Weitere Informationen und erforderliche Unterlagen finden Sie ab 1. Mai 2022 hier:

  • Ausschreibung - Motivationsstipendien für Absolvent/innen von Partnerschulen der Zukunft (PASCH)
  • Ausschreibungstext georgisch
  • Ausschreibungstext portugiesisch
  • Ausschreibungstext serbisch
  • Ausschreibungstext spanisch

  • Antragsformular - BIDS-Motivationsstipendium

  • Bestätigung der Bedingungen für ein BIDS-Motivationsstipendium
Information

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte schnupperstudium-international@uni-jena.de

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang