Wirtschaft und Sprachen

Eckdaten
Studienabschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6 Semester
Credits/ECTS
180
Lehrsprache
deutsch
Gebühr/Entgelt
keine
Semesterbeitrag
222,00 €
Studienbeginn
Wintersemester
Teilzeit möglich
nein
Bewerbungsverfahren finden

Inhalt und Aufbau

Das Studienangebot Wirtschaft & Sprachen bietet ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit einer starken internationalen Ausrichtung durch die Kombination einer fundierten Sprachausbildung mit Elementen der interkulturellen Wirtschaftskommunikation und weiten Teilen des klassischen wirtschaftswissenschaftlichen Studiums.

Folgende Sprachen können gewählt werden, wobei Vorkenntnisse (außer bei Französisch) nicht zwingend erforderlich sind:

  • Arabisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Portugiesisch
  • Rumänisch
  • Bulgarisch
  • Serbisch/Kroatisch
  • Russisch
  • Polnisch

Nach zwei Semestern wird ein Studienprofil gewählt:

Sprache: stärkere Konzentration auf sprachliche, kulturelle und literaturwissenschaftliche Fähigkeiten; Voraussetzung für einen Master in der gewählten Sprache

Wirtschaft: Erwerb vertiefter wirtschaftswissenschaftlicher Kenntnisse; Voraussetzung für einen Einstieg im Management und/oder ein Masterstudium in BWL oder VWL

Besonderheiten in Jena

  • Studienprofilwahl nach individuellen Stärken und Interessen
  • exzellente Studienbedingungen
  • moderner Universtitätscampus mitten in der Stadt
  • sehr gute Ausstattung der Unterrichtsräume und der Bibliothek, moderne PC-Pools
  • Möglichkeit im Studium Praxiserfahrung zu sammeln (vielfältige Unternehmenskontakte der Fakultät)
  • internationales Flair an Universtität und Fakultät
  • Möglichkeit des Auslandsstudium (eigenes Internationales  Büro)
  • intensive Fremdsprachenausbildung

Aussichten

  • Wahrnehmung von Managementaufgaben in einem internationalen Umfeld (wie z. B. Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung)
  • im Kulturaustausch
  • im Tourismus
  • im Freizeitbereich
  • in Lehr- und Forschungseinrichtungen
  • in Organisationen der internationalen Zusammenarbeit
  • in Übersetzungsabteilungen
  • in Wissenschaft und Forschung (z. B. wissenschaftlicher Mitarbeiter an einer Universtität, i. d. R. mit Masterabschluss)

Persönliche Voraussetzungen

  • Interesse für aktuelle betriebs- und volkswirtschaftliche Fragen
  • gute Deutschkenntnisse (Unterrichtssprache Deutsch)
  • gutes Selbst- und Zeitmanagement

Zugangsvoraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung Inhalt einblenden

Für die Aufnahme des Studienganges ist das Vorliegen einer Hochschulzugangsberechtigung wie die Allgemeine Hochschulreife (=Abitur) notwendig.

Weitere Informationen zu Hochschulzugangsberechtigungen finden Sie hier.

Sprachanforderungen Inhalt einblenden
  • für Französisch sind Vorkenntnisse auf dem Niveau A2 Voraussetzung (siehe Einstufungsgest)
  • alle anderen Sprachen können ohne Vorkenntnisse studiert werden
  • bei bestehenden Vorkenntnissen ist, außer Arabisch, auch ein höheres Einstiegsniveau (A2, B1 oder B2, je nach gewählter Sprache) möglich

Kontakte

Studienfachberatung und Praktikumsamt - Anna Scheer
Raum 4.97
Carl-Zeiß-Straße 3
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-43020
Prüfungsamt der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Carl-Zeiß-Straße 3
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-43010
Öffnungszeiten:
siehe Aushang im Prüfungsamt
Fachschaftsrat Wirtschaftswissenschaften
Raum 4.128
Carl-Zeiß-Straße 3
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-43093
Zentrale Studienberatung
Universitätshauptgebäude
Fürstengraben 1
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-31111
Fax
+49 3641 9-31112
Studierenden-Service-Zentrum
Universitätshauptgebäude
Fürstengraben 1
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-31111
Fax
+49 3641 9-31112
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang