Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Projekte


"Zukunftstag für Mädchen und Jungen"

An der Friedrich-Schiller-Universität finden jedes Jahr im Rahmen des sogenannten "Girls' Day" Workshops und Veranstaltungen in zahlreichen Studiengängen statt. Die FSU Jena hat sich im Sinne der Gleichstellung zum Ziel gesetzt, diesen Tag als "Zukunftstag für Mädchen und Jungen" zu gestalten. Durch den vom Gleichstellungsbüro organisierten Aktionstag erhalten aufgeschlossene Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7-12 die Möglichkeit, einen altersgemäßen Einblick in das Studium naturwissenschaftlicher (für Mädchen) sowie geistes- und sozialwissenschaftlicher Fächer (für Jungen) zu gewinnen. Angelehnt an das Konzept des Schnupperstudiums sollen hierdurch Offenheit und Interesse für Wissenschaftsbereiche geweckt werden, in denen jeweils Frauen oder Männer auch heute noch unterrepräsentiert sind. Dies umfaßt beispielsweise Fächer wie Informatik und Materialwissenschaften (für Mädchen) oder Romanistik und die Lehramtsausbildung (für Jungen).

Bevor die Workshops und Veranstaltungen an diesem Tag beginnen,  werden die Schülerinnen und Schüler  in einer zentralen Einführungsveranstaltung über die Studienangebote der Universität sowie Zulassungsvoraussetzungen und andere wichtige Fragen rund ums Studium informiert.

 

 




Bundesweite Aktion der HRK-Mitgliedshochschulen Partnerhochschule des Spitzensports Link zur Coimbragroup Jenaer Familiensiegel Total E-Quality partnerlogos