Internationale Zertifikate

Internationale Zertifikate

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, verschiedene internationale Sprachzertifikate zu erlangen und entsprechende Vorbereitungskurse zu besuchen.

Im Folgenden finden Sie eine nach Sprachen geordnete Übersicht der Zertifikate, für die unser Angebot besteht. Nähere Informationen zu den jeweiligen Zertifikaten finden Sie unter den entsprechenden Menüpunkten erläutert.

Hinweis
Bitte beachten Sie, dass das Sprachenzentrum nur für die Zertifikate Ansprechpartner und Prüfungszentrum ist, bei denen dies explizit angegeben ist. Wenden Sie sich ggf. an die entsprechenden externen Ansprechpartner.
Deutsch Inhalt einblenden

Um die Hochschulzugangsberechtigung für eine deutsche Hochschule zu erlangen, benötigen ausländische Studierende einen Nachweis über entsprechende Deutschkenntnisse. Diese Kenntnisse können Sie über drei verschiedene Prüfungsformate nachweisen, diese sind DSH, TestDaF und telc. Am Sprachenzentrum der Universität Jena haben Sie nur die Möglichkeit, die telc-Prüfungen abzulegen.

telc – The European Language Certificates

Das Sprachenzentrum der Universität Jena ist akkreditiertes Prüfungszentrum für telc Sprachenzertifikate. Diese Prüfung kann entsprechend direkt an der FSU über den Fachbereich Deutsch als Fremdsprache (DaF) am Sprachenzentrum abgelegt werden.

Voraussetzung zur Teilnahme ist die Anmeldung und Zulassung über den Fachbereich DaF des Sprachenzentrums der Universität Jena.

Anmeldung und Zulassung finden ausschließlich über den Fachbereich DaF statt. Alle Informationen zur Anmeldung finden Sie auf der telc-Seite des Fachbereichs DaF.

telc wird für verschiedene Sprachniveaus und Zielgruppen angeboten. Eine detaillierte Übersicht sowie alle wichtigen Informationen finden Sie auf den DaF-Seiten.

DSH – Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang für ausländische Studierende

Diese Prüfung kann direkt an der Universität Jena über den JenDaF e.V. abgelegt werden.

Voraussetzung zur Prüfungsteilnahme ist der Besuch des DSH-Vorbereitungskurses.

Voraussetzung für den Vorbereitungskurs ist ein klares Interesse an einem Studium an der Universität Jena, eine entsprechende Hochschulzugangsberechtigung und Deutschkenntnisse mindestens auf dem Niveau B1 gemäß GER. Bitte informieren Sie sich auch online zum Studium mit Abschluss an der Universität Jena.

Anmeldung und Zulassung finden ausschließlich über das Internationale Büro (IB) der FSU statt.

Vorbereitungskurse bietet der JenDaF e.V. über das Institut für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und Interkulturelle Studien an.

TestDaF

Diese Prüfung ist zentralisiert und wird vom TestDaF-Institut an externen Prüfungszentren durchgeführt.

Alle Informationen zur Anmeldung und Zulassung sowie Voraussetzungen zur Teilnahme finden Sie auf der Webseite des TestDaF-Instituts.

Vorbereitungskurse werden am Sprachenzentrum der Universität Jena nicht angeboten.

 

Englisch Inhalt einblenden

Cambridge Certificates, IELTS und TOEFL sind die gängigsten international anerkannten Zertifikate, wenn Sie einen Nachweis über Ihre englischen Sprachkenntnisse vorlegen müssen.

Überprüfen Sie immer unbedingt, welches Prüfungsformat von Ihnen verlangt wird.

Cambridge Certificates

Dies ist ein Sprachzertifikat, das in Großbritannien und vielen internationalen Universitäten anerkannt wird. Es ist unbegrenzt gültig. Das Zertifikat Cambridge Advanced English bescheinigt Ihnen ein C1-Niveau gemäß GER, das Cambridge Proficiency Zertifikat ein C2-Niveau gemäß GER.

Die Cambridge-Prüfungen werden in Kooperation mit dem Thüringer Volkshochschulverband e.V. angeboten.

Informationen zu Anmeldung und Zulassung finden Sie auf der Webseite des VHS Landesverbandes Thüringen.

Vorbereitungskurse werden am Sprachenzentrum der Universität Jena je nach Personalkapazität angeboten. Kurse finden Sie ggf. im elektronischen Vorlesungsverzeichnis Friedolin.

Voraussetzung für den Vorbereitungskurs sind Sprachkenntnisse der Niveaustufe B2 (für Cambridge Advanced) oder C1 (für Cambridge Proficiency) gemäß GER.

IELTS – International English Language Testing System

Dieses Zertifikat deckt eine Reihe von Niveaus ab und ist für zwei Jahre gültig. Sowohl Großbritannien als auch viele internationale Universitäten erkennen es an. Überprüfen Sie, welche Punktzahl in Ihrem Studiengang benötigt wird, da dies variieren kann.

Die IELTS-Prüfung kann an externen Testzentren abgelegt werden.

Informationen zu Anmeldung und Zulassung sowie der Voraussetzung zur Teilnahme finden Sie auf der Webseite der Organisation IELTS. Die Anmeldung findet über die Webseite des British Council statt.

Vorbereitungskurse werden am Sprachenzentrum der Universität Jena je nach Personalkapazität angeboten. Diese finden Sie ggf. im elektronischen Vorlesungsverzeichnis Friedolin.

TOEFL – Test of English as a Foreign Language

Wenn Sie in den USA studieren möchten, ist diese Prüfung empfehlenswert. Das Zertifikat ist für zwei Jahre gültig.  Überprüfen Sie, welche Punktzahl in Ihrem Studiengang benötigt wird, da dies variieren kann.

Die TOEFL-Prüfung kann an externen Testzentren oder online abgelegt werden.

Informationen zu Anmeldung und Zulassung sowie der Voraussetzung zur Teilnahme finden Sie auf der Webseite des TOEFL.

Vorbereitungskurse werden am Sprachenzentrum der Universität Jena je nach Personalkapazität angeboten. Diese finden Sie ggf. im elektronischen Vorlesungsverzeichnis Friedolin.

Französisch Inhalt einblenden

DELF/ DALF

Die Sprachzertifikate DELF und DALF bescheinigen die Sprachkompetenz der Französischlernenden und bewerten die folgenden Kommunikationskompetenzen:

  • Hörverstehen (compréhension de l'oral)
  • Leseverstehen (compréhension des écrits)
  • Schreiben (production écrite)
  • Sprechen (production orale)

Die Anforderungen entsprechen dem Gemeinsamen Eurpäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) und sind daher international anerkannt. Das DELF (diplôme d'études en langue française) kann für die Niveaus von A1 bis B2 erworben werden. Das DALF (diplôme approfondi de langue française) bewertet die fortgeschrittene Sprachkompetenz von C1 bis C2. Nach einmaligem Bestehen der verschiedenen Niveaustufen des DELF/ DALF sind die Diplome unbegrenzt gültig.

Das Sprachenzentrum der Universität Jena ist vom Institut Français akkreditiertes Prüfungszentrum für DELF/ DALF. Die Prüfung kann entsprechend direkt an der FSU abgelegt werden.

Anmeldung und Zulassung – sowohl für Studierende als auch externe Erwachsene – finden online über die Webseite des Institut Français statt. Alle Informationen zu Terminen, Testzentren und Gebühren finden Sie auch auf der Webseite des Leipziger Institut Français.

Vorbereitungskurse werden am Sprachenzentrum der Universität Jena angeboten. Alle Kurse und Informationen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis Friedolin.

Italienisch Inhalt einblenden

Mit den Zertifikaten CELI und DITALS können Sie Ihre Italienischkenntnisse offiziell nachweisen. Nicht nur für Studium, Beruf und Behörden können diese Bescheinigungen notwendig sein, sondern auch, wenn Sie Ihre Italienischkenntnisse als Lehrer nachweisen müssen.

CELI – Certificati di Lingua Italiana

Das Institut für Romanistik der Universität Jena ist akkreditiertes Prüfungszentrum für die italienische Sprachprüfung, die von der Università per Stranieri di Perugia aus durchgeführt wird. Die Prüfung kann entsprechend direkt an der FSU abgelegt werden.

Anmeldung und Zulassung finden ausschließlich über das Institut für Romanistik der Universität Jena statt.

Vorbereitungskurse werden an der FSU nicht angeboten.

CELI kann in verschiedenen Niveaustufen nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) durchgeführt werden.

DITALS  Certificazione di Didattica dell'Italiano come Lingua Straniera

Das DITALS-Zertifikat (Niveaustufe I und II) wird von der Università per Stranieri di Siena ausgestellt und dient als Nachweis für die theoretische, methodologische und operative Kompetenz in der Didaktik des Italienischen als Fremdsprache. Es richtet sich an Italienischlehrende mit mehrjähriger Lehrerfahrung, die ihre Fertigkeiten vertiefen und formell nachweisen möchten.

Das Sprachenzentrum der Universität Jena ist akkreditiertes Prüfungszentrum für DITALS I und II. Die Prüfung kann entsprechend direkt an der FSU abgelegt werden.

Wenn Sie Interesse an DITALS-Materialien haben oder ein DITALS-Zertifikat erwerben möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an den DITALS-Verantwortlichen Herrn Dr. Massimo Minelli.

Weitere Informationen zu DITALS erhalten Sie auf der Webseite der Università per Stranieri di Siena und der Webseite für DITALS. Dort finden Sie auch Informationen von bereits DITALS-zertifizierten Lehrenden.

Portugiesisch Inhalt einblenden

CELPE – Certificado de Proficiência em Língua Portuguesa para Estrangieros

Diese Prüfung ist das bisher einzige offizielle brasilianische Sprachzertifikat für Personen, deren Muttersprache nicht Portugiesisch ist. Durchgeführt wird es vom brasilianischen Bildungsministerium (Ministério da Educação – MEC).

Das Institut für Romanistik der Universität Jena ist akkreditiertes Prüfungszentrum für CELPE. Die Prüfung kann entsprechend direkt an der FSU abgelegt werden.

Die Anmeldung findet online über das Instituto Nacional de Estudos e Pesquisas Educacionais Anísio Teixeira (INEP) statt. Ihre Zulassung erhalten Sie direkt vom brasilianischen Bildungsministerium (MEC). Ihre Daten werden ausschließlich an das Institut für Romanistik der Universität Jena weitergeleitet. Alle weiteren Informationen erhalten Sie vom Institut für Romanistik.

Vorbereitungskurse werden an der FSU nicht angeboten.

Spanisch Inhalt einblenden

DELE – Diploma de Español como Lengua Estranjera

Das spanische Sprachzertifikat bestätigt die Kompetenz der Spanischlernenden auf verschiedenen Niveaustufen. Ausgestellt wird es im Namen des spanischen Ministeriums für Bildung vom Institut Cervantes. Nach einmaligem Bestehen der verschiedenen Niveaustufen des DELE sind die Zertifikate unbegrenzt gültig.

Die Prüfungen werden zentralisiert vom Institut Cervantes durchgeführt.

Informationen zu Anmeldung und Zulassung sowie Voraussetzung zur Teilnahme und Vorbereitungskursen finden Sie auf der Webseite des Berliner Instituts Cervantes.

SIELE – Servicio Internacional de Evaluación de la Lengua Española

Mit diesen spanischen Sprachzertifikaten können Sie nachweisen, wie gut Sie die spanische Sprache beherrschen.

Die Prüfungen werden zentralisiert in einem Testzentrum des SIELE durchgeführt.

Informationen zu Anmeldung und Zulassung sowie Voraussetzung zur Teilnahme und Vorbereitungskursen finden Sie auf der offiziellen Webseite des SIELE-Zertifikats oder über das Berliner Institut Cervantes.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang