Aufzeichnen und Übertragen von Veranstaltungen

Beschreibung

Aufzeichnen
Das Multimediazentrum des Universitätsrechenzentrums bietet die Möglichkeit, Lehrveranstaltungen (siehe E-Learning), Workshops, Tagungen und ähnliche Veranstaltungen aufzuzeichnen. Die Aufzeichnung von Veranstaltungen in Bild, Ton und der Präsentation kann entweder mit mobiler Technik in geeigneten Räumen oder in den speziell ausgestatten Hörsälen erfolgen.

Diese drei Hörsäle sind mit modernster Aufzeichnungstechnik ausgestattet, sodass Vorlesungen und Veranstaltungen mit den fest installierten HD Kameras aufgenommen werden können:

Veranstaltungsort Kapazitäten
Hörsaal 4,
Carl-Zeiss-Straße 3
150 Plätze
Hörsaal 7,
Carl-Zeiss-Straße 3
100 Plätze
Hörsaal E028,
Ernst-Abbe-Platz 8
50 Plätze

Zum Leistungsumfang gehört neben der Aufnahme und Bearbeitung auch die Bereitstellung auf Videoservern (für einen späteren Abruf), das Livestreaming oder die Produktion einer Bluray Disk oder DVD.

Übertragen:
Das Multimediazentrum des Universitätsrechenzentrums bietet die Möglichkeit, Lehrveranstaltungen, Workshops, Tagungen und ähnliche Veranstaltungen live ins Internet zu streamen (Livestreaming).

Interessierte, die an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, haben die Möglichkeit, diese Online unter online.mmz.uni-jena.de  zu verfolgen. Die Übertragung ist jedoch nur in eine Richtung möglich, sodass keine Bild- und Tonsignale der Zuschauer (z.B. Rückfragen) zurück gesendet werden können. 

Veröffentlichen für einen on-demand Abruf:                 
Das fertige Video kann in der DBT, der eigenen Homepage oder anderen Seiten veröffentlicht werden.

Für die Aufzeichnung und Veröffentlichung ihres Videos benötigen wir die ausgefüllte Datenschutzerklärung und die Überlassungsvereinbarung.

Datenschutzerklärung [pdf 5MB]

Überlassungsvereinbarung [pdf 6MB]

              
Vor einer Veröffentlichung besteht die Möglichkeit die Aufnahmen zu schneiden und mit Effekten versehen. Das MMZ stellt für eine eigene Bearbeitung der Aufnahmen zwei PC-Pools mit der Videoschnittsoftware Adobe Premiere zur Verfügung:

  • SR 1100, Carl-Zeiss-Straße 3
  • SR 217, Ernst-Abbe-Platz 8

Beantragung und Berechtigung

Die Buchung und Planung einer Veranstaltungsaufzeichnung sollte möglichst frühzeitig organisiert und dem Multimediazentrum über ein Ticket mitgeteilt werden. Die Bereitstellung der benötigten Technik und die Betreuung der Technik während der Veranstaltung erfolgt über das MMZ. Weiterhin sollten Sie beachten, dass mögliche Räume die notwendigen technischen Voraussetzungen erfüllen müssen. Alle technischen und organisatorischen Dinge müssen mit dem Multimediazentrum abgesprochen werden.

Universitätsrechenzentrum
|
Multimediazentrum
Christin Sehmsdorf
Kundenbetreuung
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang