Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Studentische Initiativen


Die Akademie für Lehrentwicklung unterstützt das Engagement von Studierenden im Bereich der Stärkung und Weiterentwicklung der universitären fachbezogenen Lehre. Studentische Projekte, die dem fachbezogenen oder auch interdisziplinären Austausch über Fragen der Lehre dienen bzw. welche die Förderung des universitären Lehrens und Lernens fokussieren, sollen deshalb besonders gefördert werden.

Im Rahmen dieser Förderlinie werden einzelne Projekte mit einer Förderungshöchstgrenze je Projekt von 2500 Euro unterstützt.
Mit diesen Mitteln sind beispielsweise folgende Leistungen finanzierbar:

  • Ausgaben für studentische Hilfskräfte bzw. Tutorinnen und Tutoren
  • Honorare von Referenten und Referentinnen bzw. Moderatoren und Moderatorinnen
  • Ausgaben für Veranstaltungsmaterialien
  • Ausgaben zur Dokumentation und Veröffentlichung der projektspezifischen Ergebnisse und Erkenntnisse


Alle immatrikulierten Studierenden können einen Antrag auf Förderung einer studentischen Initiative stellen. (Ausgenommen sind Promotionsstudierende, da sie eigenständige Förderungen über die Graduiertenakademie beantragen können.)

Die Kriterien, die für die Bewertung der Anträge besondere Berücksichtigung finden, sind:

  • Die Veranstaltung bzw. das Projekt wird von Studierenden geplant und durchgeführt.
  • Das Projekt greift ein aktuelles Problem studienbezogenen Lernens auf.
  • Das Projekt dient nachhaltig der Verbesserung von Lehr- und/oder Lernmethoden.


Sie möchten sich um Förderung Ihres Lehrprojektes bewerben?

Die Antragstellung ist zweimal jährlich möglich. Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Antragsunterlagen gemäß der Ausschreibung
bis zum 15. März 2018 bzw. zum 15. September 2018 ein!

Die vollständigen Antragsunterlagen zur Förderlinie finden Sie im Folgenden!

- vollständiger Ausschreibungstext (.pdf)

- Antragsformular (.docx)

- Kalkulationshilfe für den Finzanzierungsplan (.xlxs)

Haben Sie Fragen zur Förderlinie?

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne für nähere Informationen oder Rückfragen zur Ausschreibung zur Verfügung:

Dr. Katja Hüfner
Koordinatorin der Akademie für Lehrentwicklung
Büro der Vizepräsidentin für Studium und Lehre

Tel.: (+49 3641 9) 31020/28
E-Mail: ale[at]uni-jena.de


Die Richtlinie für die Vergabe von Förderungen durch die Akademie für Lehrentwicklung finden Sie hier: Richtlinie über die Vergabe von Förderungen



Bundesweite Aktion der HRK-Mitgliedshochschulen Partnerhochschule des Spitzensports Link zur Coimbragroup Jenaer Familiensiegel Total E-Quality partnerlogos