Veranstaltung in den Rosensälen

Karrieretag für Postdocs in Jena

Umfassende Informationsveranstaltung für Jenaer Postdocs am 28. Oktober an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Veranstaltung in den Rosensälen
Foto: Jan-Peter Kasper/FSU

Meldung vom: 23. September 2019, 15:35 Uhr

Am 28. Oktober 2019 findet an der Friedrich-Schiller-Universität Jena eine große Karriereveranstaltung für Postdocs statt. Die Veranstaltung mit dem Titel „Career Steps for Postdocs in Industry and Academia“ bietet Informationen rundum die Planung einer wissenschaftlichen Karriere, gibt zugleich aber auch Anregungen für andere Karriereoptionen.

„Wir sind sehr stolz, dass wir den Jenaer Postdocs ein so tolles Angebot machen können“, freut sich Prof. Dr. Uwe Cantner, Vizepräsident für wissenschaftlichen Nachwuchs und Gleichstellung an der FSU Jena. In drei parallelen Workshop-Sessions werden die Postdocs über Einwerbung von Drittmitteln, über diverse Finanzierungsmöglichkeiten im In- und Ausland sowie über die Bewerbung für den inner- und außerakademischen Arbeitsmarkt informiert. „Ein so umfassendes Informationsangebot für Postdocs gab es in Jena noch nie,“ fasst Cantner zusammen.

Die Veranstaltung wird gemeinsam von der Max-Planck-Gesellschaft und der FSU Jena organisiert. Es können Postdocs aller Max-Planck-Institute Deutschlands und der FSU Jena teilnehmen. Bis zu 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden erwartet. Die Veranstaltung wird in englischer Sprache abgehalten.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und zum Programm finden Sie hier (in englischer Sprache).

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang