Kai Kupferschmidt

Vortrag "Science in the news" am 19. September

Der Wissenschaftsjournalist Kai Kupferschmidt spricht in der Aula über das Verhältnis von Wissenschaft und Medien
Kai Kupferschmidt
Foto: Kai Kupferschmidt

Meldung vom: 23. August 2019, 13:53 Uhr

Zeitungen wollen spannende und knackige Nachrichten verbreiten, während die Wissenschaft Sachverhalte möglichst genau darstellen will. Über diesen Widerspruch und die daraus entstehende Spannung zwischen Medien und Wissenschaft wird der Wissenschaftsjournalist Kai Kupferschmidt einen Vortrag am 19. September halten. Die Veranstaltung wird von der Jena School for Microbial Communication (JSMC) organisiert und ist offen für alle am Thema Interessierten. Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten. Er beginnt um 16 Uhr in der Aula des Universitätshauptgebäudes (Fürstengraben 1).

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang