Menschen mit Sprechblasen vor dem Gesicht

MSCA Doctoral Networks. Hinweise für die Antragstellung und Erfahrungsaustausch

Veranstaltung
Menschen mit Sprechblasen vor dem Gesicht
Foto: AdobeStock_191952904
Beginn
Ende
Veranstaltungsart
Informationsveranstaltung
Ort
Referenten
Dr. Anika Höppner
Melanie Eichler
Veranstaltungssprache
Deutsch
Veranstaltungswebseite
Barrierefreier Zugang
nein
Öffentlich
nein
Anmeldung erforderlich
ja

Aktuell ist die Ausschreibung für die MSCA Doctoral Networks 2022 geöffnet. Die geplante Veranstaltung soll einen Erfahrungsaustausch für Antragsteller:innen im Programm ermöglichen und möchte Ihnen die Chance geben, sich an der Universität Jena untereinander und mit erfolgreichen Projekten aus dem Vorgängerprogramm in Horizont 2020 zu vernetzen. Es werden Lessons Learned aus dem vergangenen Ausschreibungsrunden präsentiert, Hinweise und Tipps für eine erfolgreiche Antragstellung gegeben und Ansprechpartner:innen an der Universität Jena vorgestellt. Wenn Sie Fragen haben, werden Sie die Möglichkeit bekommen, diese zu diskutieren.

Zielgruppe
wissenschaftliche/r Beschäftigte/r

Weitere Informationen
Die Ausschreibung für die MSC-Maßnahme Doctoral Networks (DN) ist mit Bewerbungsfrist 15. November 2022 geöffnet. Die Ausschreibungsunterlagen stehen im Funding & Tenders Portal zur Verfügung.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Teilnahmevoraussetzungen und Begutachtungskriterien
  • Hinweise und Tipps zu den jeweiligen Antragsbestandteilen
  • Know-How Impulse und Best-Practices-Beispiele
  • Servicestellen und Kontaktpersonen
  • Erfahrungsaustausch der Antragsteller:innen

Anmeldung: www.qualifizierung.uni-jena.de