Rektor/innen Coimbra Group 2008

Mitgliedschaft in internationalen Netzwerken

Coimbra Group, Euraxess, EUA und TASSEP
Rektor/innen Coimbra Group 2008
Foto: Peter Scheere/FSU

Die Universität Jena ist Mitglied in einer Reihe von europäischen und internationalen Organisationen, die sich mit den Themen des Europäischen Bildungs-, Forschungs- und Innovationsraums befassen sowie den internationalen Austausch befördern.

Coimbra-Group

Logo CoimbraGroup Foto: CoimbraGroup

Die Coimbra-Group ist ein Zusammenschluss traditionsreicher, europäischer, multidisziplinärer Universitäten von hohem internationalem Format, deren Mitglieder den kulturellen und akademischen Austausch pflegen sowie die Internationalisierung unterstützen. Die Universität Jena ist seit 1992 Mitglied und in 6 der insgesamt 11 Arbeitsgruppen aktiv.

Mehr über die Coimbra-Group erfahren

European University Association (EUA)

Logo EUA Foto: EUA

Die Universität Jena ist Vollmitglied der European University Association und bringt sich aktiv ein, insbesondere im Council for Doctoral Education.

Mehr über die EUA erfahren

Euraxess

Logo Euraxess Foto: Euraxess

Die Universität Jena ist Mitglied im europäischen Netzwerk EURAXESS - Researchers in Motion, eine pan-europäische Initiative, die Wissenschaftler/-innen rund um Fragen der Mobiliät und Karriereplanung informiert. Die Universität ist eines der 85 Euraxess Center in Deutschland und bietet im Rahmen ihres Welcome Points Unterstützung und Beratung für mobile Forschende an.

Mehr über EURAXESS erfahren

TASSEP

Logo TASSEP Foto: TASSEP

Das Trans-Atlantic Science Student Exchange Program (TASSEP) ermöglicht den Studierendenaustausch mit Hochschulen in Nordamerika in den Naturwissenschaften. Interessierte Studierende der Universität Jena wenden sich bitte an den Bereich Auslandsstudium.

Mehr über TASSEP erfahren

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang