Globus vor Unihauptgebäude

Internationales

Globus vor Unihauptgebäude
Foto: B. Salheiser

Mit über 270 Partnerhochschulen weltweit, 580 Erasmus-Verträgen und über 2.600 Studierenden und Wissenschaftlern aus über hundert Ländern ist die Friedrich-Schiller-Universität Jena eine moderne internationale Hochschule. Auf den untenstehenden Seiten finden Sie Informationen, wenn Sie sich stärker international vernetzen möchten, im Ausland Erfahrungen sammeln oder nach Jena zum Studium oder Forschen kommen möchten. Das Internationale Büro steht international mobilen Wissenschaftlern und Studierenden als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

Aktuelles, Ausschreibungen, Kontakte

Terminkalender
Internationales aktuell
Meldungen, Veranstaltungen, Ausschreibungen
Bewerbung
Ausschreibungen
Stipendien, Jobs, Programme
IB-HinweisschildUHG_Ost
Internationales Büro: Kontakte
Bereiche, Ansprechpersonen und Kontaktinformationen

International studieren

Internationale Studierende informieren sich zum Studium in Jena
Studium in Jena
Informationen für internationale Studierende und Studieninteressierte
Bergen
Auslandsaufenthalte für Studierende
Programme und Förderung für Studierende der FSU Jena
Professor im Gespräch mit einem Studenten
ERASMUS+ an der FSU
Überblick über das ERASMUS+ Programm an der FSU Jena

International forschen, lehren, weiterbilden

Gastwissenschaftler
Welcome Point - Lehren und Forschen in Jena
Service und Information für Internationale ...
Forschung Laser grün
Lehren und Forschen im Ausland
Programme und Förderung für Wissenschaftler der FSU Jena
Konferenzteilnehmer
Fortbildung im Ausland
Fort- und Weiterbildungsangebote für FSU-Angehörige

International vernetzen

Vertragsunterzeichnung
Informationen für Fakultäten und Institute der Universität Jena
Anbahnung von Partnerschaften und internationalen ...
Rektor/innen Coimbra Group 2008
Informationen für Partnerhochschulen
Unsere internationalen Partnerschaften, Mitgliedschaften in ...

Internationale Universität: Zahlen und Fakten

globales Netzwerk
Globales Netzwerk
Mit über 500 europäischen und außereuropäischen Partnerhochschulen und Forschungseinrichtungen auf allen Kontinenten pflegt die Universität Jena den Austausch von Studierenden, Wissenschaftler/innen und Mitarbeiter/innen. Sie ist Partnerin in einer Reihe von internationalen Forschungs- und Hochschulverbünden, in großen EU-Projekten und interdisziplinären Netzwerken.
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang