Globus

Interkulturelles Training

Umgang mit kulturellen Unterschieden und problematischen Kommunikationssituationen lernen
Globus
Foto: Jan-Peter Kasper (Universität Jena)
Beginn
18. Oktober 2020, 08:00 Uhr
Ende
21. November 2020, 18:00 Uhr
Veranstaltungsart
Workshop
Veranstalter
Veranstaltungssprache
Deutsch
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
nein

In einer neuen Kultur anzukommen, dort zu leben und zu studieren kann manchmal eine ganz schöne Herausforderung sein. Das Internationale Büro der FSU-Jena bietet, in Kooperation mit Pepito Consultings, kostenlose Interkulturelle Trainings an.

WAS?   Im Mittelpunkt stehen das Interesse & die Neugier an interkulturellen Begegnungen:

  • interaktive Module & Lernen durch Selbsterfahrung
  • Erlernen allgemeingültiger Werkzeuge (interkulturelle Kompetenzen) & ausreichend Möglichkeit, durch gegenseitigen Austausch voneinander zu lernen
  • Dieses Jahr sind die Trainings interaktive Onlne-Workshops.
  • Trainingsdauer: 1 Tag (10:00 - 12:00 und 13:30 bis 15:30)
  • Teilnahmezertifikat

WANN? Wir bieten Euch mehrere Termine zur Auswahl an:

  • Sonntag, 18.10.2020
  • Sonntag, 1.11.2020
  • Samstag, 21.11.2020
  • Trainings auf Englisch en

WIE?

  • Bitte wählt die Sprache, in der ihr euch am wohlsten fühlt, das Training ist kein
    Sprachkurs
  • Voraussetzungen: Internet, Webcam, Mikrophon, Neugier & Freude
  • Meldet euch bitte unter Angabe eures Wunschtermins (und eines Ersatztermins) unter
    der Mailadresse an: Pepito-training@gmx.de
  • Ihr erhaltet eine Bestätigung und den Link zur Videokonferenz

Weitere Informationen zum interkulturellen Training und zum Studienbeginn für internationale Studierende finden Sie hier.

 

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang