Aushang mündliche Prüfungen

Prüfungstermine mündlich

Sommersemester 2020
Aushang mündliche Prüfungen
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Information

verbindliche Prüfungstermine entsprechend dem Aushang im Landesprüfungsamt für Lehrämter

Prüfungszeitraum: 13.07.2020 bis 30.09.2020

Für die mündlichen Staatsprüfungen an der Universität Jena gelten die entsprechenden Hygiene-Bedingungen der Universität.

Rahmen-Hygieneplan der Universität [pdf 529KB] [pdf, 852 kb])

Nach den Vorgaben der UNI-Jena muss jeder Studierende vor jeder mündlichen Prüfung eine Einzelerklärung unterzeichnen, in welcher erklärt wird, dass er/sie nicht zu einer Risikogruppe gehört und z.B. innerhalb der letzten 14 Tage aus dem Ausland eingereist ist oder Kontakt zu einer mit dem SARS-CoV-2-Virus infizierten Person Kontakt hatte, oder innerhalb der letzten sieben Tage Krankheitssymptome aufgewiesen hat oder aufweist.

Die Formblätter sind über HanFRIED (öffentlicher Teil) abrufbar. Sie sind ausgefüllt zu den mündlichen Staatsprüfungen mitzubringen und vor Beginn der Prüfung den Prüfern zu übergeben.

Corona_Formular_Präsenzveranstaltung (Einzelerklärung)

Für Präsenzprüfungen, die an der Bauhaus-Universität Weimar oder an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar stattfinden, gelten die Bestimmungen entsprechend. Hier werden die auszufüllenden Formulare gesondert übersandt.

bei Erkrankung:
Für Prüfungskandidaten die zu den mündlichen Prüfungen im Prüfungszeitraum im Rahmen der Ersten Staatsprüfung für die Lehrämter nach Jenaer Modell nachweislich erkrankt waren (ein amtsärztliches Gutachten im Original muss umgehend im LPA eingereicht werden + formloser Antrag um welche Prüfung es sich handelt) und als entschuldigt gelten, wurde folgender Nachholzeitraum festgelegt:

Nachholzeitraum 09.11.2020 bis 27.11.2020

Für Prüfungskandidaten, die unentschuldigt der Prüfung ferngeblieben sind, gilt dieser Zeitraum nicht.

Sortieren nach:
Um diese Dokumente betrachten zu können, müssen Sie sich anmelden.
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang