Online-Reisekosten-Portal (QIS-RKA)

Die Beantragung, Genehmigung und Abrechnung von Dienstreisen für Beschäftigte der Friedrich-Schiller-Universität erfolgt direkt über das Online-Reisekosten-Portal

Hinweis

Um das Online-Reisekosten-Portal (QIS-RKA) von außerhalb des Universitäts-Intranets nutzen zu können, brauchen Sie einen VPN-Zugang.

FAQ zum Online-Reisekosten-Portal

Ich kann mich nicht anmelden. Eintrag erweitern

Bitte benutzen Sie das Login, welches Ihnen vom Rechenzentrum zugewiesen wurde. Sie können dieses im Service-Portal vom URZ testen. Falls diese Anmeldung erfolreich war, Sie sich aber trotzdem nicht am Reisekostenportal anmelden können, kontaktieren Sie uns bitte über unser Ticketsystem.

Ich bin Vorgesetzte/r, kann aber keine Reisen genehmigen. Eintrag erweitern

Mit der ersten Anmeldung im Reisekostenportal wird der Nutzer angelegt und mit den Standardrechten ausgestattet. Das heißt, es können Reisen beantragt und abgerechnet werden. Alle erweiterten Rechte werden von der Reisekostenstelle manuell vergeben, hierfür kontaktieren Sie uns bitte über unser Ticketsystem.

Ich möchte einen Reiseantrag bearbeiten, dieser wird aber nicht angezeigt. Eintrag erweitern

Reiseanträge können solange bearbeitet werden, bis diese genehmigt oder abgelehnt wurden. Diese Reisen sind dann unter Antragstatus ansehen einsehbar, können aber nicht mehr geändert werden.

Ich möchte eine Reisekostenabrechnung bearbeiten, diese ist aber nicht mehr sichtbar. Eintrag erweitern

Reisekostenabrechnungen können nicht mehr bearbeitet werden, wenn diese von der Reisekostenstelle abgerechnet wurden. Die abgerechneten Reisen finden Sie dann unter Reisekostenabrechnungen/Abgerechnete Reisen. Falls doch noch Änderungen notwendig sind, wenden Sie sich bitte an die Reisekostenstelle.

Ich kann die betreffende Finanzierung im Antrag nicht eingeben, da diese mir in der Liste nicht angezeigt wird. Eintrag erweitern

Vermutlich wurde die entsprechende Finanzierung durch die Buchhaltung noch nicht eingerichtet. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an das Finanzdezernat.

Vertretungsregelung Eintrag erweitern

Im Falle einer Abwesenheit/Inaktivität kann in der Rolle "Vorgesetzter" eine Vertretungsregelung im System hinterlegt werden (Menüpunkt Benachrichtigung und Vertretung). Die zu bearbeitenden Anträge können so an einen Vertreter weitergeleitet werden.