Studentin lehnt an einer Wand

»Klarkommen«

Workshop innerhalb der erweiterten Studieneingangsphase: Wo stehen Sie im Studium? Was läuft gut, was eher schlecht?​
Studentin lehnt an einer Wand
Foto: yanalya / freepik.com
Beginn
19. Januar 2022, 14:00 Uhr
Ende
19. Januar 2022, 16:00 Uhr
Veranstaltungsarten
Für Studierende
Workshop
Referent/in
Dr. Andreas Unkroth
Veranstalter
Veranstaltungssprache
Deutsch
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
nein
Anmeldung erforderlich
ja

Insbesondere während der ersten Monate des Studiums können verschiedenste Herausforderungen und Fragen auftauchen: Wo stehe ich überhaupt im Studium? Was läuft gut, was eher schlecht? Studiere ich eigentlich das Richtige oder wäre doch ein Fachwechsel ratsam? Und natürlich kann auch die aktuelle Lehrsituation durch die Corona-Pandemie große Probleme oder Unsicherheiten aufwerfen.

All diese Fragen können wir gemeinsam im kostenfreien Online-Workshop »Klarkommen« via Zoom klären, wo Ihre Fragen, Erfahrungen und Bedürfnisse im Fokus stehen. Ein gewisses Maß an Anonymität ihrerseits ist durch die Verwendung von Nicknamen und die durch Sie und uns eingeschränkte Nutzung der verfügbaren Tools möglich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Melden Sie sich bitte spätestens 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn durch den Versand des Formulars oder einer E-Mail zsb@uni-jena.de an, damit wir Ihnen Ihre Platzreservierung und Ihren Zugangscode zum virtuellen Raum rechtzeitig zusenden können. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung.

Anmeldeformular [pdf, 291 kb]

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang