#MOMINTMAL: Der Hashtag zum MINT-Festival Jena

2. MINT-Festival Jena 2021

Das Wissenschaftsfestival für Schulklassen rund um Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
#MOMINTMAL: Der Hashtag zum MINT-Festival Jena
Foto: Claudia Hilbert
Beginn
14. September 2021, 09:00 Uhr
Ende
16. September 2021, 15:00 Uhr
Veranstaltungsart
Für Studieninteressierte
Ort
Livestream
Ansprechpartner/in
Veranstaltungssprache
Deutsch
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
ja

Vor Ort und Digital

Das 2. MINT-Festival Jena findet vom 14.-16.09.2021 statt - aufgrund der anhaltenden Pandemielage als "Digital Edition". Neben einigen Vor-Ort-Angeboten wird es diesmal auch zahlreiche digitale Veranstaltungen geben. Das Festival richtet sich primär an Schulklassen von der Grundschule bis zur Oberstufe. Einige Veranstaltungen sind auch offen für alle Interessierten. Die Teilnahme ist kostenfrei, für einige Veranstaltungen ist eine Anmeldung notwendig.

Workshops, Shows, Vorträge und mehr

Zum Programm gehören Vorträge, Workshops, Wissenschaftsshows und digitalen Schnitzeljagden. Die Teilnahme ist kostenfrei, für einige Veranstaltungen ist eine Anmeldung notwendig. Schwerpunkt des 2. MINT-Festivals in Jena ist das Themefeld "Klima, Energie, Nachhaltigkeit", aber auch viele weitere spannende MINT-Themen sind vertreten.

MINT für alle

Mit dem Festival möchten wir vor allem Schülerinnen und Schüler von Naturwissenschaften und Technik begeistern. Doch das Festival ist auch für alle da: Neben den Vorträgen on demand und den digitalen Schnitzeljagden ist auch das Abendprogramm am 15. September offen für alle Interessierten. Highlight ist dann die interaktive Show "Best of Klima" mit der Wissenschafts-Comedy-Gruppe "Die Physikanten".

 

Das MINT-Festival Jena eine Veranstaltung der Friedrich-Schiller-Universität unterstützt von zahlreichen Partnern, Sponsoren und Förderern.

Weitere Informationen: www.mint.uni-jena.de

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang