Großformatscanner

Beschreibung

Im IT-Servicezentrum des Universitätsrechenzentrums steht für alle Mitarbeiter/innen und Studierende der FSU Jena ein Großformatscanner zum Digitalisieren von Druckvorlagen zur Verfügung. Der Océ CS4236 ist ein hochauflösender Farbgroßformatscanner, der sich insbesondere zum Erfassen von technischen Zeichnungen eignet sowie für Vorlagen, die über das Format A3 hinausgehen.

Technische Informationen:

  • Der Océ CS4236 verfügt über eine optische Auflösung von 1.200 × 1.200 dpi bei einer Farbtiefe bis zu 24 Bit. Die Scannbreite beträgt 36 Zoll (914mm). Der Scanner ist mit der Software nextimage ausgestattet und scannt die Vorlagen in eine Vielzahl unterschiedlicher Datenformate, darunter auch PDF, TIFF und JPEG.
  • Der Scanner zieht die Vorlage durch einen dünnen Schlitz über Rollen ein. Je nach Arbeitsweise wird das zu scannende Objekt auch mehrfach vor- und zurücktransportiert, wobei es mit der durchsichtigen Erfassungsfläche in Berührung kommt. Ungeeignet sind deshalb alle Vorlagen, die nicht abriebfest sind. Die Folge ist eine Verschmutzung der Erfassungsfläche, die Längsstreifen beim Scannen erzeugt.

Beantragung und Berechtigung

Die Betreuung des Großformat Scanners erfolgt durch das IT-Servicezentrum. Mitarbeiter und Studierende der FSU können den A0-Scanner nutzen. Das Scannen ist nur für dienstliche Zwecke erlaubt und ist für Studierende und Mitarbeiter der FSU kostenfrei. Die Scanns werden nach terminlicher Absprache ausgeführt.

IT-Servicezentrum
Eingang B, Raum 1209
Ernst-Abbe-Platz 4
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-404777
Fax
+49 3641 9-404666
Öffnungszeiten:
Montag-Freitag: 07:30 - 21:30 Uhr
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang