Büste Friedrich Schillers vor gelber Forsythie

Neue Ausgabe des Newsletters Lehre ist online

Die vierte Ausgabe des Newsletters Lehre 2021 ist am 9.12.2021 erschienen
Büste Friedrich Schillers vor gelber Forsythie
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
  • Sonstiges zur Lehre

Meldung vom: 09. Dezember 2021, 10:00 Uhr

In der Lehre an der Friedrich-Schiller-Universität ist vieles in Bewegung, es gibt regelmäßig Neues und Weiterentwicklungen. Der Newsletter für Lehre berichtet informativ und schlaglichtartig über aktuelle Entwicklungen im Bereich Studium und Lehre an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Prof. Dr. Iris Winkler und Prof. Dr. Sebastian Henn beantworten in der Rubrik "Lehre NACHGEFRAGT" fünf Fragen zu den Prinzipen guter Lehre der Universität Jena. In der Rubrik „Lehre IM DIALOG“ finden Sie eine Nachlese zum Dies Legendi, der am 23. November 2021 in einem hybriden Format stattgefunden hat. Die Rubrik Lehre AUSGEZEICHNET finden Sie unter anderem die Lehrprojekte, die 2021/2022 im Rahmen des Förderprojekts "Fellowships für Innovationen in der digitalen Hochschullehre" gefördert werden.

Hier geht es zur aktuellen Ausgabe des Newsletters Lehre (https://www.uni-jena.de/newsletterlehre04_21).

Wenn Sie zukünftig keine Ausgabe des Newsletters Lehre verpassen möchten, dann können Sie sich hier registrieren und erhalten so eine kurze Information, sobald ein neuer Newsletter erscheint.

Kontakt

Sie möchten selbst ein Lehrkonzept vorstellen oder von Ihren Erfahrungen mit innovativen Lehrformaten berichten? Sie möchten Ihre Ideen mit anderen teilen? Sie kennen eine interessante Studierendeninitiative für die Weiterentwicklung der Lehre an der Universität Jena oder eine Lehrperson, die ein besonderes Lehrkonzept umsetzt? Dann wenden Sie sich gerne an ale@uni-jena.de!

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang